Schockierende Fortsetzung

Hier meine Rezi zu „Kindheitshölle: Vom Stiefvater verprügelt und missbraucht“ von Marie A. Böhm…. Zur Story:Sechzigerjahre in der DDR: Susanne ist acht Jahre alt. Nachdem ihr Vater die Familie verlassen hat, wünscht sie sich nichts sehnsüchtiger, als nie wieder das erleben zu müssen, was er „Liebe“ nannte.Leider ist ihr Glück nur von kurzer Dauer, denn[…]

Ein interessantes Thema, welches wirklich gut beschrieben wurde

Hier meine Rezi zu „Liebe mit Zumutung“ von Maria Verger….. Zur Story:Was würdest du tun, wenn der Mann, in den du dich verliebt hast, sich nur auf eine Beziehung mit dir einlassen will, wenn er außer dir noch andere Frauen sexuell berühren darf? Nach einer gescheiterten Ehe hat Ralf genug von einer festen Bindung und[…]

Henry und Alice

Hier meine Rezi zu „Bad Boy Lessons: What you want“ von Angelina Conti….. HenryWeil ich in meiner Kindheit niemals Liebe erfahren habe, verschließe ich mich normalerweise vor Gefühlen. Aber mit Alice gerate ich in einen Strudel aus wilder Lust und Leidenschaft, der mich aufzehrt und beflügelt. Sie weckt zugleich das Tier und den König in[…]

Eines meiner Highlights des Jahres….

Hier meine Rezi zu „Mr. Heartbreaker´s Offer“ von Kim S. Caplan…. Zur Story:Der Traum vom Liebesglück der New Yorkerin Charlotte ist geplatzt. Gedemütigt von ihrem Freund, setzt sie diesen knallhart vor die Tür. Das Chaos in ihrem Leben ist komplett, als sie auf einer Vernissage ein kostbares Kunstwerk des exzentrischen Künstlers Garrett Alswood ersteigert. Unfähig,[…]

Ein richtig guter Dark Romance

Hier meine Rezi zu „Green Poison“ von Mary Skull….. Zur Story:Als Kind stand ich dem Mörder meiner Eltern gegenüber. Doch statt einer Kugel bekam ich eine Münze, ein Versprechen. Meine ganze Jugend wartete ich auf ihn, meinen Retter. Doch ich blieb allein. Niemand kam mich erlösen.Jahre später erlebte ich statt eines gewünschtes Neuanfangs beinahe meinen[…]

Ein Auftakt, der sich sehen lassen kann….

Hier meine Rezi zu „Sündig“ von M. J. Haag….. Zur Story:Für die junge Benella geht es ums nackte Überleben. Sie kämpft gegen den Hunger und gegen die beiden Dorfjungen, die sie ständig schikanieren. Auf der Suche nach etwas Essbarem für ihre Familie begibt sie sich immer wieder in die Nähe des unheimlichen und düsteren Anwesens,[…]

Erotischer Auftakt

Hier meine Rezi zu „Erobere mich! Behalte mich! Liebe mich!“ von N. P. Jaxx…. Summer:Ich bin mit meinen 22 Jahren noch nicht weit rum gekommen. Ich studiere und arbeite.Männer sind mir egal, zu mindestens bis meine beste Freundin mich in echte Schwierigkeiten bringt und ich direkt die Aufmerksamkeit von zwei attraktiven Männern habe.Als ob das[…]