Darren und Fiona

Hier meine Rezi zu „Cold Winter Heart: Highland Hero“ von Jo Berger…. Zur Story:Darran Dunmore, ebenso reich wie berühmt, zieht sich in die schottischen Highlands zurück, dorthin, wo niemand ihn kennt. Und er hat einen verdammt guten Grund dazu.Seine Ruhe wird jedoch schlagartig beendet, als gleich zwei Frauen vor seiner Tür stehen. Die eine verdreht[…]

Großartige Geschichte

Hier meine Rezi zu „Secret: Bittersüßes Geheimnis“ von C.j.Crown…. Zur Story:Celine ist die dritte Tochter von Antoine Pelletier, Anführer der Pariser Unterwelt. Nachdem sie vor vier Jahren von ihrem Vater in eine Ehe mit dem gefühlskalten Politiker Clément Petit gedrängt wurde, wünscht sie sich nichts mehr als ihre kleine Tochter zu nehmen und zu verschwinden.[…]

Eine wundervolle Weihnachtsnovelle

Hier meine Rezi zu „Das Weihnachtswunder von Chicago“ Zur Story:Ruth ist mit ihren gerade einmal 24 Jahren ganz allein auf der Welt. Alle geliebten Menschen sind längst von ihr gegangen, nur ihr Kater Snuggles leistet ihr an einsamen, kalten Wintertagen noch Gesellschaft. Als der Weihnachtsabend naht, macht Ruth sich wie jedes Jahr auf zum Flughafen[…]

Amalie und Lex

Hier meine Rezi zu „Keep“ von Helena Hunting…. Zur Story:Als Amalie Whitfield ihren Fast-Ehemann beim Fremdgehen erwischt (auf der eigenen Hochzeit!), ist sie so gedemütigt, dass sie kurzerhand ihren Koffer packt und die Hochzeitsreise nach Bora Bora allein antritt. Auf der winzigen Insel läuft sie ausgerechnet Lexington Mills über den Weg, der ihr Herz schon[…]

Wenn ein Bad Boy sein Herz verliert

Hier meine Rezi zu „Naughty, Sexy, Love“ von Kylie Scott…. Zur Story:Eric Collins ist ein Bad Boy, wie er im Buche steht. Keine Frau landet zweimal in seinem Bett, und eine feste Beziehung kommt für ihn nicht infrage – bislang zumindest. Denn als ein schwerer Schicksalsschlag sein Leben auf den Kopf stellt, beschließt er, sich[…]

Der beste Teil von allen

Hier meine Rezi zu „I choose you, Sweetie“ von Emma Smith…. Zur Story:Corey Winter bekommt alles, was er will. So lebt er in den Tag hinein. Der Footballstar hält von den Frauen, die er erobert, genauso viel wie von einer Zahnwurzelbehandlung: nämlich nichts.Doch dann trifft er Gin. Sexy, clever und aufmüpfig. Er will sie und[…]

Gänsehaut pur

Hier meine Rezi zu „Affenleuchten“ von Lisa Weichart…. Zur Story:Anja führt ein geregeltes Leben. Sie arbeitet erfolgreich in der Immobilienbranche, auf privatem Sektor jedoch kämpft sie hartnäckig um den Weiterbestand ihrer Ehe mit Gero, dem Treue nicht viel bedeutet. Bei einem Unfall während einer gemeinsamen Autofahrt auf dem Heimweg von München kommt Gero ums Leben.[…]

Muss man gelesen haben

Hier meine Rezi zu „Crazy for a Bad Boss“ von Tina Keller…. Zur Story:Marie im zweifelhaften Glück: Der Boss ihrer Werbefirma beordert sie in ein luxuriöses Wellnesshotel mitten in einer verschneiten Berglandschaft. Natürlich nicht zu einem erholsamen Urlaub, sondern, damit Marie ihm während einer mehrtägigen Konferenz als Assistentin zur Verfügung steht. Marie kann sich nicht[…]

Ich habe es verschlungen

Hier meine Rezi zu „Fake Roomie – Liebe braucht keine Grenzen“ von Anya Omah…. Zur Story: Sich stets zu nehmen, was er will, hat Cameron Jefferson zu dem gemacht, was er heute ist: Vermögend, erfolgreich, gefragt. Nur bei Amy Watson – seit Jahren seine beste Freundin – hält sich der attraktive Geschäftsmann zurück. Das klappt[…]

Wenn du dich mit dem Teufel anlegst

Hier meine Rezi zu „Sinful King“ von Meghan March… Zur Story:Sie schuldet ihm eine halbe Million Dollar, doch er will nur sie! Keira Kilgore ist stolze Besitzerin der Whiskey-Destillerie Seven Sinners – und in großen Schwierigkeiten. Denn plötzlich taucht Lachlan Mount, der gefürchtetste Unternehmer New Orleans, in ihrem Büro auf und behauptet, ihr verstorbener Ehemann[…]

Ich liebe die Kurzgeschichte einfach

Hier meine Rezi zu „Eine Menege – a – trois auf 4 Pfoten“ von Mareile Raphael…. Eine kleine Geschichte über die Einzelgängerin Kitty, die mit ihrem Frauchen, die sie liebevoll ‚die Miss‘ nennt, in eine neue Umgebung zieht.Dort lernt sie gleich zwei neue Freunde kennen, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Wer erobert das Herz der[…]

Eine himmlische Geschichte, welche mich überzeugen konnte….

Hier meine Rezi zu „Weihnachtszauber im Schnee“ von Mareile Raphael Zur Story:Besinnlichkeit und gemütlicher Kerzenschein sind Beschreibungen, die Estelle absolut nicht mit Weihnachten in Verbindung bringt. Ihre Kindheitserinnerungen an das Fest der Liebe sind alles andere als friedvoll und schön. Als dann auch noch die für die Feiertage geplante Hochzeit platzt, weil sie an der[…]

Schöner Auftakt der Fantasy Trilogie

Hier meine Rezi zu „Lancelot & die Höhle des Höhle des Drachen von Ever B. Zur Story:In ihrem lieblosen Leben findet Guinever nach einem Unfall im Wald wieder Zugang zu ihren lange verschütteten Erinnerungenund findet ihren „imaginären“ Freund Lancelot wieder, der sich auf den Weg gemacht hat, um ihr zu zeigen, dass das Lebenlebenswerter ist,[…]

Heiße Geschichte

Hier meine Rezi zu „Nice Daddies“ von Mia Kingsley…. Zur Story:Um mein aktuelles Buch zu beenden, verbringe ich Weihnachten dieses Jahr in einem abgelegenen Hotel im Schnee. Die einsame Winterlandschaft ist die perfekte Inspiration für meinen Liebesroman, und es schadet nicht, dass die beiden Besitzer des Hotels mir jeden Wunsch von den Lippen ablesen –[…]

Genialer Sammelband

Hier meine Rezi zu „Darkness & Love: Have you been a good Girl“ von Angelina Conti…. Dieser Sammelband enthält die Geschichten: 1. DARKNESS & LOVE – Weil du mir gehörst.2. DARKNESS & LOVE – Gehorche mir.3. DARKNESS & LOVE – Mein Stern in der Dunkelheit Der Schreibstil der einzelnen Geschichten ist flüssig und fesselnd zu[…]

Rose und Anson

Hier meine Rezi zu „Daddy´s Gift“ von Mia Kingsley…. Zur Story:Warum hatte ich noch gleich zugestimmt, Medienmogul Anson Ford zu einer Weihnachtsparty zu begleiten?Ach ja, weil er mir zehntausend Dollar geboten hat und ich das Geld dringend brauche. Nach nur zwei Minuten in seiner Gesellschaft habe ich übrigens fünfzehntausend Dollar verlangt – der Mann ist[…]

Muss man gelesen haben

Hier meine Rezi zu „Deep and Hot Passions: Sammelband“ von Quinn J. Fletcher…. Dieser Sammelband beinhaltet die Romane:Hot Illusions – Magisches BegehrenKiss Me Bastard Die einzelnen Bücher sind flüssig und fesselnd zu lesen und ich habe schnell in die einzelnen Geschichten hinein gefunden, die aus der Sicht eines Mannes geschrieben worden sind.Außerdem besticht das Buch[…]

Schöne winterliche Kurzgeschichten

Hier meine Rezi zu „Winter Lovestories“ von Nova Cassini, Marina Ocean, Olivia J. Gray… In der winterlichen Szenerie von „Winter Lovestories“ bleiben keine Wünsche offen, denn in jeder einzelnen, prickelnden Geschichte begegnet unseren Akteuren die ganz große Liebe.Manchmal braucht es nur ein wenig Mut, um schwierige Entscheidungen zu treffen. Auch Durchhaltevermögen ist gefragt, um schließlich[…]

Süße weihnachtliche Kurzgeschichte

Hier meine Rezi zu „Harry Christmas: Ein Hirsch zu Weihnachten“ von Kajsa Arnold…. Zur Story:Holly flieht über die Weihnachtstage aus New York, weil ihr der Rummel auf die Nerven geht. Die Rocky Mountains sind genau der richtige Ort, um zu arbeiten. Denkt sie. Nur hat ihr niemand gesagt, dass es dort Männer gibt, die nicht[…]

Ein schöner weihnachtlicher Roman….

Hier meine Rezi zu „Wenn die Chemie stimmt“ von Maria C. Brosseit… Zur Story: Als Luises Freund sie über Weihnachten allein zuhause sitzen lässt, beschließt sie zu ihrer Familie zu fahren. Im Schoss der Liebsten lässt es sich so viel besser feiern und dann ist da noch ihr Stiefcousin Alex, der nach langer Zeit wieder[…]

Heiße Geschichte

Hier meine Rezi zu „Naughty Daddies“ von Mia Kingsley…. Zur Story; Das Universum hat sich gegen mich verschworen. Mein Auto steckt in einer Schneewehe fest, es ist kein Abschleppdienst zu finden und als endlich zwei attraktive Männer auftauchen, um mich zu retten, verteile ich ein gutes Dutzend Sexspielzeuge im Schnee. So kann man natürlich auch[…]

Spannung bis zum Schluss

Hier meine Rezi zu „Vereinte Welten: Der Auserwählte“ von Anke Becker… Zur Story: Ein faszinierendes Universum gelenkt von Frauen erwählt die nächste Regierung. Zur Sicherung der Macht soll ein Kind gezeugt werden, aus der Vereinigung einer Priesterin und einem von der Göttin ausgewählten Mann. Ein Wettstreit voller Intrigen beginnt. Die kämpferische Shiran soll den Kandidaten[…]

Tolle Geschichte

Hier meine Rezi zu „Schloss der Schatten 1: Blut ist dicker als Wasser“ von Jeanette Lagall…. Zur Story: Aurica liebt ihren neuen Job im „Schloss der Schatten“ – einem Kuriositätenmuseum für Magie, Schattenwesen und unerklärliche Phänomene. Sie schwärmt heimlich für ihren attraktiven Kollegen Daniel, auch wenn er sie provoziert, wo er nur kann. Zunächst ahnt[…]

Ein großartiger Abschluss

Hier meine Rezi zu „Seelenfeuer: Zwischen Schmerz und Vergebung“ von Stephanie Pinkowsky… Zur Story: Die Schauspielerin Helene und ihre erwachsene Tochter Katja haben sich von der Last ihrer Schuld befreit und führen eine heimliche Beziehung. Ein neues Filmangebot, in dem sie ein Liebespaar darstellen sollen, verändert alles. Der Reiz der offenen Täuschung wird zum gefährlichen[…]

Eine humorvolle Geschichte

Hier meine Rezi zu „Glanz auf ihre eigene Art“ von Alea Kendrick…. Zur Story: Die liebenswerte, wenn auch leicht exzentrische Gina versucht stets aufs Neue, sich mit ihren eigentümlichen Gedanken im Leben zurechtzufinden. Zur Seite steht der temperamentvollen Lehrerin ihr treuer Begleiter Sheriff, der so einige impulsive Aktionen seines Frauchens über sich ergehen lassen muss.[…]

Eine spannende und emotionale Geschichte

Hier meine Rezi zu „Lotus Love – In der Ewigkeit mit dir“ von Coraline Lux…. Zur Story: Lisy will zurück ins Leben. Mitten in ihrer dunkelsten Sinnkrise, am Abgrund einer Depression, findet sie Rettung und die große Liebe bei ihrem Yogalehrer Mick. Ihre Seelenwunden heilen allmählich. Als Mick aber plötzlich alle Zelte abbricht und verschwindet,[…]

Großartige, aber zugleich auch schockierende Fortsetzung

Hier meine Rezi zu „Deep Fall – Toxic Lover“ von Chloe Jensen…. Zur Story: Viele Jahre nach Sashas Tragödie ist der Multi-Millionär Adrian Reevers-Meyers ein emotionales Wrack und zu einem noch größeren menschlichen Ungeheuer geworden. Als sein Erzfeind Joshua Madison schwer depressiv, aber geläutert nach New York zurückkehrt, fordert Adrian ihn ein letztes Mal heraus![…]

Eine wundervolle Geschichte

Hier meine Rezi zu „Diese Tage im Dezember“ von Kirsten Greco… Zur Story:Bloß kein Weihnachten! Am liebsten würde Brooklyn den Dezember komplett aus ihrem Kalender streichen, die Feiertage allein auf dem Sofa verbringen und ihr Haus erst wieder verlassen, wenn Weihnachtsbäume und Lichterketten von den Straßen verschwunden sind. Zu sehr erinnert die festliche Zeit sie[…]