Schöne Liebesgeschichte, allerdings manchmal ein wenig zu vorhersehbar

Hier meine Rezi zu „All of me“ von K. L. Kreig…..

Zur Story:
Sie ist alles, was ich sehe. Und alles, was ich will.“

Erfolgreicher Geschäftsmann bei Tag, Playboy bei Nacht – das ist das Leben von Shaw Mercer. Doch als ein Skandal um sein ausschweifendes Liebesleben seinen Vater die Wahl zum Bürgermeister kosten könnte, tut er alles, um sich ein neues Image zu verpassen – das eines Mannes, der endlich sein Herz verloren hat. Dazu engagiert er Willow Blackwell. Für 250.000 Dollar ist sie bereit, seine Freundin zu spielen. In seinem Bett zu landen oder sich gar in ihn zu verlieben stand jedoch nicht im Vertrag …(By K.L. Kreig)

Mein Fazit:
Vorab möchte ich mich bei dem LYX Verlag sowie Netgalley recht herzlich für das kostenlose Rezensionsexemplar bedanken. Meine ehrliche Meinung wurde dadurch aber nicht beeinflusst.

Mit „All of me“ von K. L. Kreig eine wundervolle Liebesgeschichte gelungen, die mir persönlich an einigen Stellen allerdings ein wenig zu vorhersehbar war.
Der Schreibstil ist aber über die meisten Strecken des Buches flüssig zu lesen.
Allerdings wurde mir durch die Vorhersehbarkeit ein wenig die Spannung des Buches genommen.
Wiederum konnten mich Shaw und Willow als Protagonisten überzeugen. Sie waren authentisch und nachvollziehbar beschrieben.
Auch das Cover ist zwar minimalistisch, aber sehr stilvoll und passend zum Buch gestaltet worden.
Eine Geschichte, die aber dennoch schön zu lesen war.

Ich gebe dem Buch daher 4 Sterne.

All of Me von [K.L. Kreig, Antje Althans]

(Foto by Amazon)

2 thoughts on “Schöne Liebesgeschichte, allerdings manchmal ein wenig zu vorhersehbar

  • Hey Steffi,

    das Buch steht auf meiner Wunschliste. Daher musste ich doch glatt mal deine Rezension anschauen 😀
    Schade, dass es nicht zur vollen Punktzahl gereicht hat und oft vorhersehbar war. Ich glaube, dass es dennoch bei mir einziehen wird 😀

    Liebe Grüße
    Charleen

    • Hey Charleen,
      ich bin gespannt, wie es dir gefallen wird.
      Halt mich doch einfach mal auf dem Laufenden.
      Ich wünsche dir noch einen schönen Abend.
      Liebe Grüße Steffi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.