Eine sehr berührende Geschichte….

Hier meine Rezi zu „Sturmverloren – einfach nur du“ von Lizzy Colt…. Zur Story: Vanessa ist jung und erfolgreich in ihrem Job. Der Tod des Firmeninhabers wirbelt ihr strukturiertes Leben völlig durcheinander. Nichts ist mehr, wie es war, vor allem, als seine Söhne die Nachfolge übernehmen. Erik kämpft mit den Dämonen seiner Vergangenheit. Der Rückkehr[…]

Humorvolle wie auch spannende Geschichte….

Hier meine Rezi zu „Josh Carter und der Meister des Labyrinths“ von Markus Schütte… Zur Story: Josh Carter ist glücklich in Florida, doch nach der Trennung seiner Eltern will seine Mutter unbedingt mit ihm nach Deutschland zurück. Dort macht Josh die Bekanntschaft mit Pablo Juan ›PJ‹ Sanchez und seinem Freund Frank ›Gordo‹ Müller – die[…]

Was ein packendes Finale….

Hier meine Rezi zu „Beloved Football Player:Touchdown“ von Alica H. White…. Zur Story: Liz und Noah sind wieder zusammen, aber beide verheimlichen etwas voreinander. Doch statt zu reden, ist die erotische Anziehung zu groß. Noah baut danach großen Mist, riskiert alles und verliert alles. Damit hat er eine Katastrophe heraufbeschworen und noch bevor Liz sich[…]

Ich bin sprachlos…..

Hier meine Rezi zu „Deep Fall – Devils Toy“ von Chloe Jensen…. Zur Story: Das Leben der jungen Sasha gleicht einer Hölle, in der sie tagtäglich ums Überleben kämpfen muss. Trotz ihrer widrigen Lebensumstände ist sie eine ungebrochene Optimistin und eine Meisterin der Resilienz. Eine Fähigkeit, die ihr im Ausnahmezustand das Überleben sichert. Als sie[…]

Eine Geschichte, die unter die Haut geht….

Hier meine Rezi zu „Destinys Choise: Finding me“ von Alina Jipp…. Zur Story: Destiny Arizona Ein Mädchen aus dem Trailerpark. Ihren Vater kennt sie nicht, ihre Mutter ist krank und sie muss sich um die kleinen Geschwister kümmern. Dean Ein Student aus gutem Hause, der mehr Mist baut, als zu studieren. Bis sein Vater die[…]

Wow…..

Hier meine Rezi zu „Bad Boy under my Skin“ von Kim S. Caplan…. Zur Story: Jenna Sanders wurde vom Glück verlassen. Sie hat ihr Studium abgebrochen und arbeitet als Kellnerin in einem Pub im englischen Küstenort Brighton. Ihren eigentlichen Traum, als Musikerin durchzustarten, hat sie aufgegeben. Durch eine verlorene Wette landet sie auf einer Fotoausstellung.[…]

Achterbahnfahrt der Gefühle und vor allem sehr gelungen….

Hier meine Rezi zu „Bereit zu fliegen“ von Nina Miller…. Zur Story: Leona hat eigentlich alles: ein Leben inmitten von Luxus, Exklusivität und High Society, einen ungewöhnlichen Job und Tyler – charismatischer Verlobter und tougher Geschäftsmann. Das muss doch der Stoff sein, aus dem Träume gemacht sind, findet Leona und fragt sich, warum ihr zum[…]

Sadie und Tate

Hier meine Rezi zu „Personla  Body, Stronger with you“ von Rhiana Corbin…. Zur Story: Sadie Edwards arbeitet als freie Designerin und ist mit ihrem Leben eigentlich ganz zufrieden. Sie wohnt in einem schönen Apartment mit Garten, führt ihr eigenes Unternehmen, hat zwei beste Freundinnen, auf die stets Verlass ist und nun gut, ein paar Pfunde[…]

Eines meiner persönlichen Highlights des Jahres…..

Hier meine Rezi zu „Alles, nur keine Liebe“ von Alexis Mayne… Zur Story: Nach ihrer Beziehung mit dem tyrannischen Daniel möchte sich Alexa nur noch mit der Liebe in Romanen befassen. Aber dann schleppt ihre Freundin den verletzten Julien in die gemeinsame Wohnung. Mit seinem Gitarrenspiel geht er Alexa unter die Haut, führt sie mit[…]

Was für eine zuckersüße Geschichte ….

Hier meine Rezi zu „Marmeladenküsse“ von Annabelle Benn….. Zur Story: Eigentlich wollte Lena nach ihrer Trennung von Ekel-Egon nur kurz zum Friseur und anschließend Regale kaufen. Die neue Friseur braucht sie, um das Ende ihrer Zeit als Königin der Waldschrate zu feiern. Die Regale braucht sie, um die selbst fabrizierte Marmeladenflut zu lagern. Was sie[…]

Diese Geschichte muss man gelesen haben…..

Hier meine Rezi zu „Zauberhaft verhext: (K)ein Märchen“ von Izzy Maxen…. LIZ. Stell dir vor, du hast drei Wünsche frei und einer davon ist „der perfekte Mann für dich“. Aber was tust du, wenn da am Ende des Abends zwei ganz unterschiedliche Männer sind und du nicht sagen kannst, welcher von beiden dein Herz tatsächlich[…]

Jede einzelne Geschichte gelungen…..

Hier meine Rezi zu „White Princess: Spiel nie mit einem Killer“ von Anna Sturm…. Mein Fazit. Mit „White Princess: Spiel nie mit einem Killer“ ist Anna Sturm ein Sammelband gelungen, wo jede einzelne Geschichte absolut lesbar ist. Der Schreibstil ist flüssig zu lesen und ich habe schnell in jede Geschichte hinein gefunden. Auch die Protagonisten[…]

Muss man gelesen haben…..

Hier meine Rezi zu „Killers: Stephan Fürst der Finsternis“ von Anna Sturm…. Zur Story: Wird sich Scarlett Anastasija Andrejew dem Sohn des Clanführers Stephan-Nikolai Sorokin unterwerfen müssen, nachdem sie von ihrem Vater Konstantin Andrejew noch am selben Tag an den Feind ausgeliefert wurde, an welchem Jack den Befehl dazu erhalten hat, Maximilian Medwedew wegen Hochverrats[…]

Fesselnde Geschichte

Hier meine Rezi zu „Dark Sins: Bis an deine Grenze“ von Veronika Engler…. Zur Story: Die ehrgeizige Journalistin Josefine Connor ist auf der Suche nach der heißen Story, die ihr den Job bei dem angesagtesten Lifestyle-Magazin der Stadt sichern soll. Dabei stößt sie auf das sagenumwitterte Walsh-Anwesen, ein altes Herrenhaus, um das sich die wildesten[…]

Tolle Geschichte

Hier meine Rezi zu „Forget it, Mr. Milllionaire“ von C.R. Collins….. Zur Story: Henriette Babingtons Weg scheint vorgezeichnet – bis das Universum verrückt spielt und die Weichen für ihr Leben neu stellt. Plötzlich soll sie, die Tochter eines englischen Adeligen, der es in den USA zu Reichtum gebracht hat, nicht mehr die Leitung des Familienkonzerns[…]

Faith und Max

Hier meine Rezi zu „Trust in Faith: Stille Sehnsucht“ von Lucia Vaughan… Zur Story: Nachdem Faith von ihrem Boss mit einer unschönen Wahrheit konfrontiert wurde, kündigt sie ihren Job in einem exklusiven Nachtklub, verlässt Portland und taucht unter – und zwar bei Specialagent Maxwell Shaw. Dumm nur, dass dieser sie postwendend in die Wüste schicken[…]

Eine berührende Geschichte

Hier meine Rezi zu „Hundert kalte Winter“ von Kristina Moninger…. Zur Story: Wenige Sekunden sind genug, um einem anderen Menschen Hoffnung zu geben und die eigene für immer zu begraben. Sekunden, nach denen für Sandra und ihre Familie nichts mehr ist, wie es früher war, und sie die schwerste Entscheidung ihres Lebens getroffen hat: Sie[…]

Drei geniale Geschichten, welche man gelesen haben sollte….

Hier meine Rezi zu „Oh my God“ von Angelina Conti…. Mein Fazit: Vorab möchte ich mich bei der Autorin recht herzlich für das kostenlose Rezensionsexemplar bedanken. Meine ehrliche Meinung wurde dadurch aber nicht beeinflusst. Dieser Sammelband enthält die Bücher „Hate you, want you, love you – Bad Boys küssen besser (GiB1)“, Want you, love you,[…]

Was für eine Geschichte…..

Hier meine Rezi zu „New York Bastard“ von Jane Christo….. Zur Story: Mason ist der illegitime Sohn von Landon Knight, dem New Yorker Boss der Famiglia. Normalerweise wäre das kein Problem, hätte Mason nicht vor, eines Tages Landons Platz einzunehmen. Er muss dem italienischen Mafiaadel beweisen, dass er ein wertvolles Mitglied ist, doch der macht[…]

Prickelnde Geschichte voller Lust und Leidenschaft

Hier meine Rezi zu „Pure – Die Erfüllung“ von Jo Abbing…. Zur Story: Kim erkennt sich selbst nicht wieder. Sie wusste doch immer genau, was sie begehrt und hat sich zusammen mit ihren Liebsten all ihre erotischen Wünsche erfüllt. Doch als nun ein neuer, dominanter Mann in ihr Leben tritt, droht sie sich die Finger[…]

Toller Auftakt der Reihe

Hier meine Rezi zu „Deep Waters“ von Don Both….. Zur Story: Goodville. Wer in dieser Stadt lebt, hat verloren, wenn er nicht perfekt ist. Nicht perfekt, nicht gesellschaftsfähig – das sind Hailey White und Saint Conroy auf zwei ganz unterschiedliche Arten. Sie ist die Pfarrertochter, übergewichtig, verschlossen und schüchtern – ein Freak. Er ist der[…]

Spannung pur bis zum Schluss….

Hier meine Rezi zu „Schwarze Stille“ von Jette Janssen…. Zur Story: Das ostfriesische Leer wird zum Schauplatz einer brutalen Anschlagsserie. Der Psychologe Maxim Henndorf überlebt einen nächtlichen Überfall im Evenburg-Park knapp, wenig später auch einen gewaltsam herbeigeführten Sturz in die Leda. Doch bei der dritten Attacke auf ihn kommt ein Unschuldiger ums Leben. Die Polizei[…]

So schön…..

Hier meine Rezi zu „Das Lied der Toskana“ von Julia K. Rodeit….. Zur Story: Die talentierte Sängerin Franzi entwickelt sich zum neuen Star am Pop-Himmel. Als ihr Lebensgefährte ihr einen Heiratsantrag macht, scheint ihr Glück perfekt zu sein. Dann zwingt ein Kreislaufkollaps sie zu einer unfreiwilligen Pause. Im malerischen, aber renovierungsbedürftigen Hotel ihrer Nonna in[…]

Sienna und Ridley

Hier meine Rezi zu „Starting Six: Sienna und Ridley“ von Kim Valentine…. Zur Story: Während die Spieler der Boston Razors ihren Sommer genießen, werden im Hintergrund bereits die Fäden für die nächste Saison gesponnen. Für den Organisationsstab, zu dem auch Sienna Coleman zählt, bedeutet das Stress pur. Der jungen Frau ist dieser Job jedoch wie[…]