Neuerscheinung von Jessy D. Sera…..

Klappentext: 1. Band um zwei Vampire und einem Menschen in einer Mé­nage-à-trois– Femdom in expliziten hetero- und homoerotischen BDSM-Szenen (mmF) „Er sieht aus wie ein Engel. Ich werde meinen Hunger an ihm stillen und seine Flügel brechen. Bis zum letzten Tropfen werde ich sein Blut trinken, während er unter mir erzittert.“Tira ist eine 700 Jahre alte[…]

Würdiger Abschluss der Trilogie

Hier meine Rezi zu „Stronger than Fate“ von Meghan March…… Zur Story:Seit Whitney Gable zurück in der Stadt ist, ist das Leben von Geschäftsmann Lincoln Riscoff nicht mehr dasselbe. Die Anziehungskraft zwischen ihnen ist ungebrochen, die Gefühle füreinander sind stark wie nie. Sie wollen alles hinter sich lassen und einen Neuanfang wagen, doch dann stellt[…]

Sammelband mit zwei tollen Geschichten

Hier meine Rezi zu „Rules of Destiny – Sammelband“ von Ruby M. Nicholson….. Mein Fazit:Dieser Sammelband enthält die beiden Geschichten (Rules of Destiny – Liebe gegen jede Regel) mit den Protagonisten Nefeli und Alexi. Außerdem die Geschichte (Rules of Destiny – Liebe gegen jeden Plan) mit den Protagonisten Anna-Maria und Tyler. Beide Bücher sind jeweils[…]

Interessantes Thema, verpackt in einen Krimi

Hier meine Rezi zu „Mörderklima“ von Stefan Schweizer….. Zur Story:Die Klimakrise hat ganz Deutschland im Griff. Klimawandelleugner versuchen mit allen Mitteln die Bedeutung des menschengemachten Klimawandels herunterzuspielen und scheuen sich dabei nicht, kriminelle Methoden anzuwenden.Privatdetektiv Georg von Gleiwitz steht vor seinem bisher schwersten Fall. Der blaublütige Privatdozent muss drei mysteriöse Todesfälle im Elfenbeinturm der Wissenschaft[…]

Spannend bis zum Schluss

Hier meine Rezi zu „Empatiana – Zwischen gestern und morgen“ von Linda Dantony….. Zur Story:Lara gerät in einen Unglücksstrudel. Eine furchtbare Katastrophe durchkreuzt den Fluchtplan. Doch war es ein Unglück oder steckt hinter allem ein boshafter Plan? Das System lässt sie nicht kampflos ziehen. Schafft Lara es, ihre bedrohliche Reise ins Ungewisse fortzusetzen? (By Linda[…]

Sündig und verboten

Hier meine Rezi zu „Sündensiebzehn“ von Thomas Benda….. Zur Story:Er ist fünfzig und will kein langweiliger Spießer sein. Als der verheiratete Biologie-Lehrer Gotthilf Trust eine leidenschaftliche Affäre mit seiner siebzehnjährigen Schülerin Noella beginnt, kann er nicht ahnen, was das Leben für ihn bereithält. (By Thomas Benda) Mein Fazit:Vorab möchte ich mich bei dem Autor recht[…]

Sehr lesenswert

Hier meine Rezi zu „Dr. Happy“ von Frank Fuhrmann…. Mein Fazit:Vorab möchte ich mich bei dem Autor recht herzlich für das kostenlose Rezensionsexemplar bedanken. Meine ehrliche Meinung wurde dadurch aber nicht beeinflusst. Mit „Dr. Happy: Nächster Halt Energietankstelle“ ist Frank Fuhrmann ein sehr lesenswertes Buch mit vielen wertvollen Tipps gelungen, welches mich überzeugen konnte.Der Schreibstil[…]

Eine wundervolle Geschichte

Hier meine Rezi zu „About Us“ von Susan Liliales….. Zur Story:Lauren erwacht aus dem Koma und sehnt sich sofort nach ihrem Verlobten Connor. Jedoch taucht er nicht wie erwartet auf, weshalb Lauren sich auf Spurensuche begibt.Hat er sie womöglich für eine andere Frau verlassen, während sie im Krankenhaus lag?Mit der Zeit machen sich Zweifel an[…]

Pearl und Cameron

Hier meine Rezi zu „Ruthless – Secrets“ von May Newton….. Zur Story:Pearl Noris, eine toughe angehende Jurastudentin, erhält die unglaubliche Möglichkeit, sich in einer der renommiertesten Anwaltskanzleien New Yorks für einen Aushilfsjob vorzustellen. Doch der unglückliche Zusammenprall mit Cameron Franklin, einem der Namenspartner, droht, die einmalige Chance zunichtezumachen. Unabhängig davon ist Pearl von dem charismatischen,[…]

Nicolas und Linett

Hier meine Rezi zu „Bad Boss Running Wild“ von Tina Keller…. Zur Story:Nicolas ist alles, was eine Frau begehrt: attraktiv, erfolgreich, wohlhabend. Doch er hat seine Prinzipien: Niemals teilt er das Bett mit einer Frau öfter als ein einziges Mal. Als seine Sekretärin für drei Monate ausfällt, übernimmt ihre Freundin Linett den Job als Nicolas‘[…]

Es weihnachtet sehr

Hier meine Rezi zu „Nachbarschaftsadvent“ von Rike Stienen….. Zur Story:Bei den Nachbarfamilien Stunzen und Lahm weihnachtet es. Die Häuser erstrahlen im Lichterglanz wie im Disneyland. Das gefällt leider nicht nur ihnen, sondern ganzen Pilgerscharen von Schaulustigen. Während Lahms daraus Kapital zu schlagen versuchen, steigt bei Stunzens der Frust. Von wegen besinnliche Adventszeit. Es reiht sich[…]

Schonungslos ehrlicher Psychothriller

Hier meine Rezi zu „Fuck.“ von F. E. Mole….. Zur Story:Yessica sehnt sich nach Liebe. Und das um jeden Preis. Doch Hassan sieht mehr inihr als eine Partnerin. Oder weniger: Er will mit ihr Geld verdienen. So dauert esnicht lange, bis sie auf dem Straßenstrich landet. Diese Arbeit setzt ihr mehr zu, alssie zugibt. Denn[…]

Alles, was ein gutes Buch haben muss

Hier meine Rezi zu „Agents of Rebellion: Jesse und Florence“ von Sky Lar…. Zur Story:Jesse, Drummer der Agents of Rebellion lebt trotz allem Ruhm gefangen in seiner Vergangenheit. Er fürchtet nichts mehr, als dass diese ihn einholt. Niemand kennt seine Vergangenheit in Kolumbien außer seinen besten Freunden – den Agents und dabei soll es bleiben.Florence,[…]

Spannungsgeladen bis zum Schluss

Hier meine Rezi zu „Hunting the Prince“ von Miranda J. Fox….. Zur Story:Um ihren kleinen Bruder zu beschützen, nimmt die 29-jährige Allegra einen gefährlichen Auftrag an: Sie soll den sogenannten Nachtprinzen töten. Den Anführer des feindlichen Clans, der, abgeschirmt auf einem gut bewachten Anwesen, seit Jahren die Mafiaszene aufmischt. Unerkannt mischt Allegra sich unter sein[…]

Eine Liebesgeschichte, die man gelesen haben sollte

Hier meine Rezi zu „Love Crash – Der Traum vom Neubeginn“ von Andreas Suchanek….. Zur Story:Julie hat es geschafft. Ihr Traum vom Studium in New York hat sich erfüllt. Sie weiß: Das hier ist der Beginn einer großartigen Zukunft. Leider hat sie nicht mit Luca gerechnet, der sie mit Augen aus flüssigem Silber und seinem[…]

Fesselnd und überraschend

Hier meine Rezi zu „Schattenblau 3: Das Funkeln der Wellen“ von Karla Fabry…… Zur Story:Alles wäre so wunderbar mit Alex, würde Lilli nicht kurz davorstehen, ein gefährliches Ritual über sich ergehen zu lassen. Und niemand kann ihr versprechen, dass sie es überlebt. Doch sie ist die einzige Hoffnung, eine schreckliche Schlacht abzuwenden. Allein das bringt[…]

Sandra und Alex

Hier meine Rezi zu „The Logic of Kissing“ von Penny Reid…… Zur Story:Sandra ist erfolgreiche Psychotherapeutin. Leider auch nach Feierabend: Von ihren letzten 30 Dates endeten 29 damit, dass der Mann am Ende hemmungslos heulte. Nach einem weiteren Desasters, lässt sich Sandra auf einen vermeintlich harmlosen Flirt mit dem Kellner ein, der regelmäßig Zeuge ihrer[…]

Dieses Buch passt definitiv in keine Schublade

Hier meine Rezi zu „Esperma“ von Thomas Benda….. Zur Story:„Ich brauche eine Zigarette“, antworte ich ruhig und blicke konzentriert in die Augen der Leiche, als ob ich darin eine Antwort finden könnte. Kennen Sie das auch? Dieses Kribbeln, dieses Gefühl des Unbehagens im Bauchraum? Meine Großmutter mütterlicherseits nannte dies immer sehr poetisch den Atem des[…]

Überraschend und spannend

Hier meine Rezi zu „Die Farben meiner Hoffnung“ von Lisa Summer…. Zur Story:Für die jungen Frauen im System steht die jährliche Türkise Nacht an.Heute werden sie das erste Mal den unverheirateten Männern aus der Spike vorgestellt.Wer sie ersteigert, den werden sie heiraten.Eliza und Kyra sehnen sich schon lange nach diesem Tag: Endlich werden sie frei[…]

Emotionale Fortsetzung

Hier meine Rezi zu „Verrückt nach einem Football Player“ von Alica H. White…. Zur Story:Ein unglückliches Missverständnis hat dazu geführt, dass sich Amelia von Mason getrennt hat. Eine Versöhnung scheint nicht möglich, glauben doch beide, dass der jeweils andere bereits einen neuen Partner hat. Doch bei einem zufälligen Zusammentreffen funkt es erneut gewaltig zwischen den[…]

Eine wundervolle Geschichte

Hier meine Rezi zu „Mitternachtsklänge“ von Cornelia Pramendorfer…. Zur Story:Die Kunststudentin Avah Bates kehrt in den Ferien zurück in ihren Heimatort Grafton. Neben ihrer turbulenten Großfamilie erwartet sie auch ihr Vater, der sie lieber auf seiner Ahornsirup-Farm einsetzen würde, als weiter ihr Studium zu finanzieren. Um dieser Ungerechtigkeit zu entfliehen, verliert sie sich im Rausch[…]

Große Gefühle und eine wichtige Message

Hier meine Rezi zu „Liar“ von Amelia Gates und Cassie Love….. ArlenaNachdem Arlenas erste Monate an der Burnaby High die Hölle auf Erden waren, scheint nun alles besser zu werden. Nicht nur hat sie sich unsterblich in den beliebten und einflussreichen Blayze verliebt, nein, er scheint die Gefühle auch zu erwidern. Doch nicht nur das.[…]

Eine unterhaltsame Geschichte mit Humor

Hier meine Rezi zu „Hate you much, love you more“ von Teagan Hunter….. Zur Story:Caleb Mills, der Ex-Freund ihrer besten Freundin, ist der letzte Mensch, den Zoe als neuen Mitbewohner möchte. Aber Caleb kann sonst nirgends hin, also gibt sie ihm eine Chance. Schließlich leben sie ja nur zusammen, und das bedeutet nicht, dass sie[…]

Ein wundervoller Roman

Hier meine Rezi zu „Rügenträume und Meeresrauschen“ von Evelyn Kühne….. Zur Story:Gegensätzlicher könnten Hanna und ihre Zwillingschwester nicht sein: Während Emma durch die Weltgeschichte reist und ihr Leben genießt, führt Hanna gemeinsam mit dem Vater eine kleine Pension auf Rügen. Sie hält die Stellung im Gästehaus, obwohl dieses kurz vor dem Aus steht und ihr[…]

Eine Geschichte, die unter die Haut geht

Hier meine Rezi zu „….über uns die Dächer von Rom“ von Jani Friese…. Zur StoryWährend ihres Urlaubs in der ewigen Stadt begegnet Sofia dem charmanten Bildhauer Adriano. Er zeigt ihr sein Rom und führt sie zu romantischen Plätzen und durch Ruinen längst vergangener Tage. Die beiden kommen sich näher, aber sein ständiges plötzliches Verschwinden und[…]

Ein schöner Roman zum Abschalten

Hier meine Rezi zu „Kisses from the Guy next Door“ von Piper Rayne….. Zur Story:Brooklyn Bailey träumt seit dem Tod ihrer Eltern nur von einem: einer eigenen Familie. Doch ihr Traum zerplatzt, als sie von ihrem Verlobten Jeff verlassen wird, mit dem sie den Rest ihres Lebens verbringen wollte. Wyatt Whithmore ist eigentlich nur vorübergehend[…]

Ein schönes Buch für laue Sommerabende

Hier meine Rezi zu „Dirty Down Under“ von Ina Taus und Maya Prudent….. Zur Story:Ava hat so ziemlich alles verloren, was man verlieren kann: Ihren Verlobten an eine Jüngere und, nachdem sie betrunken den Porsche ihres Vaters zu Schrott gefahren hat, auch ihren guten Ruf. Nun findet sie sich im letzten Winkel des australischen Outbacks[…]