Eine Liebesgeschichte, die man gelesen haben sollte

Hier meine Rezi zu „Love Crash – Der Traum vom Neubeginn“ von Andreas Suchanek…..

Zur Story:
Julie hat es geschafft. Ihr Traum vom Studium in New York hat sich erfüllt. Sie weiß: Das hier ist der Beginn einer großartigen Zukunft. Leider hat sie nicht mit Luca gerechnet, der sie mit Augen aus flüssigem Silber und seinem traurigen Blick um den Verstand bringt.
Doch Luca verbirgt ein Geheimnis. Als Julie versucht, das Rätsel um ihn zu lösen, wird sie in einen Strudel aus Ereignissen gezogen, der ihren Traum vom Neubeginn zu zerstören droht. (By Andreas Suchanek)

Mein Fazit:
Vorab möchte ich mich bei dem zuständigen Verlag sowie Netgalley recht herzlich für das kostenlose Rezensionsexemplar bedanken. Meine ehrliche Meinung wurde dadurch aber nicht beeinflusst.

Mit „Love Crash – Der Traum vom Neubeginn“ ist Andreas Suchanek ein facettenreicher Liebesroman gelungen, welcher mich überzeugen konnte.
Der Schreibstil ist hierbei angenehm leicht und flüssig zu lesen, sodass ich ohne Probleme in die Geschichte um Julie und Luca hinein gefunden habe.
Die beiden waren auf ihre Art und Weise als Protagonisten authentisch beschrieben worden.
Weiterhin besticht das Buch mit Emotionen, Freundschaft, vertanen Chancen, Liebe, sowie einem Neuanfang.
Wer gerne Liebesromane liest, sollte sich diesen nicht entgehen lassen.

Ich gebe dem Buch sehr gerne 5 Sterne und wünsche euch allen viel Spaß beim Lesen.

Love Crash - Der Traum vom Neubeginn von [Andreas Suchanek]

(Foto by Amazon)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.