Sadie und Tate

Hier meine Rezi zu „Personla  Body, Stronger with you“ von Rhiana Corbin…. Zur Story: Sadie Edwards arbeitet als freie Designerin und ist mit ihrem Leben eigentlich ganz zufrieden. Sie wohnt in einem schönen Apartment mit Garten, führt ihr eigenes Unternehmen, hat zwei beste Freundinnen, auf die stets Verlass ist und nun gut, ein paar Pfunde[…]

Eines meiner persönlichen Highlights des Jahres…..

Hier meine Rezi zu „Alles, nur keine Liebe“ von Alexis Mayne… Zur Story: Nach ihrer Beziehung mit dem tyrannischen Daniel möchte sich Alexa nur noch mit der Liebe in Romanen befassen. Aber dann schleppt ihre Freundin den verletzten Julien in die gemeinsame Wohnung. Mit seinem Gitarrenspiel geht er Alexa unter die Haut, führt sie mit[…]

Was für eine zuckersüße Geschichte ….

Hier meine Rezi zu „Marmeladenküsse“ von Annabelle Benn….. Zur Story: Eigentlich wollte Lena nach ihrer Trennung von Ekel-Egon nur kurz zum Friseur und anschließend Regale kaufen. Die neue Friseur braucht sie, um das Ende ihrer Zeit als Königin der Waldschrate zu feiern. Die Regale braucht sie, um die selbst fabrizierte Marmeladenflut zu lagern. Was sie[…]

Diese Geschichte muss man gelesen haben…..

Hier meine Rezi zu „Zauberhaft verhext: (K)ein Märchen“ von Izzy Maxen…. LIZ. Stell dir vor, du hast drei Wünsche frei und einer davon ist „der perfekte Mann für dich“. Aber was tust du, wenn da am Ende des Abends zwei ganz unterschiedliche Männer sind und du nicht sagen kannst, welcher von beiden dein Herz tatsächlich[…]

Jede einzelne Geschichte gelungen…..

Hier meine Rezi zu „White Princess: Spiel nie mit einem Killer“ von Anna Sturm…. Mein Fazit. Mit „White Princess: Spiel nie mit einem Killer“ ist Anna Sturm ein Sammelband gelungen, wo jede einzelne Geschichte absolut lesbar ist. Der Schreibstil ist flüssig zu lesen und ich habe schnell in jede Geschichte hinein gefunden. Auch die Protagonisten[…]

Muss man gelesen haben…..

Hier meine Rezi zu „Killers: Stephan Fürst der Finsternis“ von Anna Sturm…. Zur Story: Wird sich Scarlett Anastasija Andrejew dem Sohn des Clanführers Stephan-Nikolai Sorokin unterwerfen müssen, nachdem sie von ihrem Vater Konstantin Andrejew noch am selben Tag an den Feind ausgeliefert wurde, an welchem Jack den Befehl dazu erhalten hat, Maximilian Medwedew wegen Hochverrats[…]

Fesselnde Geschichte

Hier meine Rezi zu „Dark Sins: Bis an deine Grenze“ von Veronika Engler…. Zur Story: Die ehrgeizige Journalistin Josefine Connor ist auf der Suche nach der heißen Story, die ihr den Job bei dem angesagtesten Lifestyle-Magazin der Stadt sichern soll. Dabei stößt sie auf das sagenumwitterte Walsh-Anwesen, ein altes Herrenhaus, um das sich die wildesten[…]

Tolle Geschichte

Hier meine Rezi zu „Forget it, Mr. Milllionaire“ von C.R. Collins….. Zur Story: Henriette Babingtons Weg scheint vorgezeichnet – bis das Universum verrückt spielt und die Weichen für ihr Leben neu stellt. Plötzlich soll sie, die Tochter eines englischen Adeligen, der es in den USA zu Reichtum gebracht hat, nicht mehr die Leitung des Familienkonzerns[…]