Was für eine Geschichte

Hier meine Rezi zu „Studentenjob: Begleitdame Band 1“ von Claire Donovan Zur Story: Der ehemals wohlhabenden und in der High Society verkehrenden Alyssa Carlyle steht eine trostlose Zukunft bevor, nachdem ihr Vater bei einem Flugzeugabsturz ums Leben gekommen und sein unrechtmäßig erworbenes Vermögen in der Luft explodiert ist. Um ihren Traum eines Medizinstudiums zu retten,[…]

Sehr lesenswertes Buch….

Hier meine Rezi zu „Gravity: Chaotische Verlockung“ von Isabelle Richter… Zur Story: Chase Davis, Gitarrist der Rockband Gravity, ist eingefleischter Single und überzeugt davon, dass sich an diesem Umstand so schnell auch nichts ändern wird. Eine Beziehung? Niemals! Doch dann stolpert Hayden McFinnigan, die flippig-chaotische Tochter ihres Tourmanagers, wortwörtlich in sein Leben. Die junge IT-Studentin[…]

Wooooow

Hier meine Rezi zu „How to tame a Mafiaboss“ von Don Both…. Zur Story: Journalistin, überzeugte Tierschützerin, leidenschaftliche Tänzerin und Powerfrau, das ist Elina Wrangler. Als sie mit ihrer Tanzgruppe, bestehend aus Waisenkindern, zurück in das Land muss, in dem sie einst ihr Herz verlor, ist ihr alles andere als wohl zumute, und trotzdem wagt[…]

Ein berührender Auftakt der Trilogie

Hier meine Rezi zu „Jedem Ende folgt ein Anfang“ von Celina Minor…. Zur Story: Die beiden fast siebzehnjährigen Zwillingsschwestern Sina und Mira Anders werden durch ein tragisches Unglück aus ihrem bisherigen Leben gerissen. Sina begibt sich, einem inneren Impuls folgend, als Teilquerschnittgelähmte auf die Suche nach einem für sie lebenswerten Leben. Dabei wird sie mit[…]

Schöner Auftakt der Reihe

Hier meine Rezi zu „Save me“ von Mona Kasten…. Zur Story: Geld, Glamour, Luxus, Macht – all das könnte Ruby Bell nicht weniger interessieren. Seit sie ein Stipendium für eine der renommiertesten und teuersten Privatschulen Englands – das Maxton Hall College – erhalten hat, versucht sie vor allem eins: unsichtbar zu sein und ihren Mitschülern[…]

Toller 3. Teil

Hier meine Rezi zu  „Das dunkle Tagebuch: Die Entbehrung“ von Claus H. Herrländer…. Mein Fazit: Liam hat die Liebe seines Lebens gefunden. Mit ihr kann er sein Faible für prickelnde SM-Spiele ausleben, und zugleich berührt sie ihn wie keine Frau zuvor. Das Glück scheint perfekt, doch auf der Rückreise aus Bali verschwindet seine Auserwählte spurlos.[…]

Schöner Start der neuen Reihe

Hier meine Rezi zu „Spiegel und Scherben: Obsession“ von D.C.Odesza Zur Srory: Was würdest du tun, wäre dein Nachbar ein erfolgreicher Stargeiger? Ich bezog meine neue Wohnung, bis mir Tage später klar wurde, wer mein Nachbar war. Niemand anderes als der Stargeiger Trajan Sinclair. Daher war es unvermeidbar, dass sich unsere Wege immer wieder kreuzen[…]