Ein tiefgründiger Roman

Hier meine Rezi zu „Jumping heart: Never stop dreaming“ von Chloe Jackson…. Zur Story:Was würdest du tun, wenn du in einem Reitstall ein traumatisiertes Pferd therapieren sollst, zu dem du nur schwer Zugang findest?Was tust du, wenn du ausgerechnet dort auf den Mann triffst, von dem du dachtest, er würde dir nie wieder begegnen?Und was[…]

Eine super schöne Geschichte

Hier meine Rezi zu „Nur ein einziger Song: Mia & Chase“ von Stacey Linn…. Zur Story:Mia hatte alles, was sie wollte: einen Job, den sie liebt, ihre beste Freundin Nicole und eine heiße Affäre mit Chase Harper – Schlagzeuger der erfolgreichsten Rockband des Landes. Spaß ohne Verpflichtungen, so war die Abmachung. Bis Chase entschied, dass[…]

Eine schöne Ansammlung von Kurzgeschichte

Hier meine Rezi zu „Meins: Erzählungen über eine Kindheit im Norden Kasachstans“ von Ida Häusser…. Mein Fazit:Mit „Meins: Erzählungen über eine Kindheit im Norden Kasachstans“ ist Ida Häusser eine Ansammlung von Kurzgeschichten über die Parallelwelt der Russlanddeutschen in Kasachstan gelungen, welche mich überzeugen konnte.Der Schreibstil der einzelnen Kurzgeschichten ist angenehm flüssig zu lesen, sodass ich[…]

Adam und Evelyn

Hier meine Rezi zu „American Mafia: Las Vegas Seen“ von Grace C. Stone…. Zur Story:Ich liebte Kinder. Für mich hatte es nie einen anderen Berufswunsch gegeben, als den der Erzieherin. Daher war es auch keine schwere Entscheidung gewesen, den Job in einem der schwierigsten Heime der Stadt anzunehmen, denn diese Waisen brauchten jemanden, der für[…]

Eine super schöne Geschichte

Hier meine Rezi zu „Herzklopfen zum Frühstück“ von Nicole S. Valentin…. Zur Story:Klara Möllenbrink hegt schon lange den Wunsch nach einer eigenen Frühstückspension. Als sie ein altes unbewohntes Gutshaus entdeckt, kann sie ihr Glück kaum fassen und setzt alles daran, den Eigentümer zu ermitteln.Doch als sie erfährt, wer der jetzige Eigentümer des Hauses ist, will[…]

Licht vs. Dunkelheit

Hier meine Rezi zu „Dangerous Passion: Ich kann dich nicht lieben“ von Daniela Felbermayr…. Charlie Hannigan steckt in der Klemme. Sie hat nicht nur ihren Job verloren, sondern auch ihren langjährigen Freund – der sie mit einem Berg Schulden für eine Andere sitzen gelassen hat. Um irgendwie über die Runden zu kommen, nimmt sie nach[…]

Rick und Faith

Hier meine Rezi zu „Tempting- Nur eine Nacht“ von Melanie Holzner…. Zur Story:Flughafen Miami. Nach einer Hurrikan-Warnung sind sämtliche Flüge gestrichen … Faith Nolan nimmt es gelassen, obwohl die Arbeit im Coffee-Shop in New York wartet. Sie vertreibt sich die Zeit mit ein paar Drinks. Als der attraktive Soldat Rick an ihren Tisch kommt, hebt[…]

Eine Geschichte, die mich mit jeder Seite mehr und mehr in seinen Bann ziehen konnte

Hier meine Rezi zu „Man flucht viel mehr, wenn man tot ist“ von Heike Bicher – Seidel….. Zur Story:Ivy wacht nach monatelangem Koma auf und nichts ist wie zuvor. Sie muss die alltäglichsten Dinge wieder lernen und nicht nur Ivy, sondern auch ihre Eltern und ihr Verlobter sind mit der Situation überfordert. Als der Maler[…]