18. November 2016

Aktuelles

(Beim Klicken auf die hier vorhandenen Links verlasst Ihr diese Seite)

The Dark Side

1 Likes, 0 KommentareVor 8 Stunden

Hier meine Rezi zu „Silbermond“ von Jeanette Peters…. Zur Story: Während die Organisation ConVamp, sowie die Sekte Luxuria immer mehr an Einfluss gewinnen, folgt Johanna ihrem eigenen Weg. Den Ansichten ihres Vaters Senator McFadden zum Trotz, lässt sie sich auf Darius’ Vampirclan ein. Schnell lernt sie, dass die wahren Monster nicht in der Gestalt der Vampire auftreten.(By Jeanette Peters) Mein Fazit: Mit „Silbermond“ ist Jeanette Peters eine spannende Geschichte gelungen, welche ich nicht aus den Händen legen konnte. Der Schreibstil ist flüssig und fesselnd zu lesen und ich habe schnell in die Geschichte hinein gefunden. Johanna und Darius konnten mich ebenfalls als Protagonisten überzeugen. Weiterhin besticht das Buch mit einem mystischen Coverbild. Aber auch mit den verschiedenen..

1 Likes, 0 KommentareVor 11 Stunden

Hier meine Rezi zu „Briefe vom Christkind“ von Marit Bernson…… Zur Story: Marie hat den Traumjob. Sie arbeitet in einem Weihnachtspostamt und beantwortet Briefe, die Kinder an das Christkind schreiben. Doch der Brief des kleinen Emil berührt sie besonders. Er wünscht sich zu Weihnachten nichts sehnlicher, als dass sein Vater wieder glücklich wird, nachdem Emils Mutter vor einiger Zeit gestorben ist. Das beiliegende Foto zeigt auch noch einen äußerst attraktiven Mann. Vielleicht sollte Marie sich der Sache persönlich annehmen? (By Marit Bernson) Mein Fazit: Mit „Briefe vom Christkind“ ist Marit Bernson eine berührende Weihnachtsgeschichte gelungen, welche mich überzeugen konnte. Der Schreibstil ist angenehm leicht und flüssig zu lesen und ich habe schnell in die Geschichte hinein..

1 Likes, 1 KommentareVor 11 Stunden

Guten Morgen ihr Lieben Ich wünsche euch allen einen schönen Dienstag ❤❤❤

7 Likes, 4 KommentareVor 12 Stunden

Ob ich jetzt wohl was feines vom großen A bekomme ???

31 Likes, 9 KommentareVor 21 Stunden

Hier meine Rezi zu „Deception Zone“ von Christine Troy…. Zur Story: Dass Footballprofi Mason Fisher in der Vergangenheit kein glückliches Händchen in Sachen Frauen hatte, ist für ihn Grund genug, dem zarten Geschlecht abzuschwören – zumindest, was Beziehungen angeht. Bis die taffe Dreya in sein Leben tritt und seine Welt aus den Angeln hebt. Dabei ist sie so gar nicht nach seinem Geschmack. Und was noch viel schlimmer ist: Sie steht seinem Erzfeind Isaak nahe. Mason weiß, dass er von Dreya besser die Finger lassen sollte, doch will sie ihm einfach nicht aus dem Kopf gehen. Und so stellt sich für ihn die eine große Frage: Ist diese Frau es wirklich wert, all seine Bedenken über Bord zu werfen und sich dem Kampf um die Liebe zu stellen, oder verbrennt er sich erneut die Finger? (By..

2 Likes, 0 KommentareVor 1 Tag

Heute kam so schöne Buchpost von der lieben Lizzy Jacobs bei mir an Wer das Buch noch nicht kennt,der sollte es dringend ändern ❤❤❤

1 Likes, 0 KommentareVor 1 Tag

Von der Remy Schön Release am 20.11.❤❤❤ Klappentext: Ein Mädelswochenende mit ihren zwei besten Freundinnen mit viel Wein und jeder Menge Spaß – und das alles in einer Berghütte. Das klingt genau nach der Sorte Erholung, die Luisa – als Lehrerin kurz vor den Zeugnissen – so dringend nötig hätte. Doch natürlich kommt wieder alles anders als gedacht: Die eine Freundin kommt nicht rechtzeitig, die andere ist nur genervt. Und da ist auch noch die Tatsache, dass die Berghütte offenbar doppelt gebucht wurde. Fortan gibt der attraktive Mick alles, um Luisa zur Weißglut zu treiben und sorgt dafür, dass Luisas geliebtes Mädelswochenende im Chaos endet. Genießen Sie nach dem „Chaos-Wochenende“ ein neues turbulentes Liebes-Abenteuer aus der „Best-Friends“-Reihe von Remy Schoen…

0 Likes, 0 KommentareVor 1 Tag

Hier meine Rezi zu „Marry me: Liebe auf den zweiten Blick“ von Cassie Love…. Zur Story: Cornelia hat es nie leicht gehabt. Sie wurde bereits während ihrer Schulzeit schikaniert, aber nun soll sich alles für sie ändern. Als Teil der Game Show ‚First Comes Love‘ wird sie den unglaublich heißen, mysteriösen und wildfremden Zyrus heiraten und sollten die beiden es für ein Jahr zusammen durchstehen, dann können sie sogar auf ein Preisgeld in Höhe von 100.000$ hoffen. Was auf den ersten Blick wie ein wahr gewordener Traum wirkt, entpuppt sich schnell als größtes Abenteuer ihres Lebens. Neben ihren eigenen verworrenen Gefühlen muss das frisch vermählte Paar nervenaufreibende Herausforderungen bestehen und sich mit dem Drama der anderen Kandidaten zurechtfinden. Wird Cornelia endlich..

1 Likes, 0 KommentareVor 1 Tag

Guten Morgen ihr Lieben lesewütigen Ich wünsche euch allen einen schönen Start in die neue Woche ❤❤❤

6 Likes, 2 KommentareVor 1 Tag

@alle Autoren Wer von euch liest denn überhaupt seine Rezensionen???

32 Likes, 36 KommentareVor 2 Tagen

Guten Morgen ihr Lieben lesewütigen Ich wünsche euch allen einen schönen Sonntag ❤❤❤

14 Likes, 5 KommentareVor 2 Tagen

Einen schönen Abend euch allen

6 Likes, 1 KommentareVor 3 Tagen

Hier meine Rezi zu „Dirty Games: Wilde Spiele“ von Tara Crescent….. Einige Dinge sollten in der Vergangenheit begraben bleiben. Einige Dinge sollte man nie wiederholen. Vor langer Zeit habe ich Scott Leyland und Zane Marshall geliebt. Unsere Dreierbeziehung war sexy, heiß und lustvoll. Ich hatte geglaubt, dass wir für immer zusammenbleiben werden. Ich hatte falsch gelegen. Alles hat ein Ende. Jetzt sind Scott und Zane in New Summit und bedacht darauf, mich zurückzugewinnen. Und ich bin genauso entschlossen, ihnen zu widerstehen. Ich war einmal in sie verliebt. Es wird nicht wieder passieren. Dann bieten Sie mir eine Wette an. Mit meinem Herzen als Hauptgewinn. Fünf Nächte mit ihnen. Fünf Nächte voller Vergnügen. Fünf Nächte voller verruchter Sünde. Und am Ende, wenn ich immer noch..

0 Likes, 0 KommentareVor 3 Tagen

King Industries

0 Likes, 0 KommentareVor 3 Tagen

Hier meine Rezi zu „Cold Warrior: Tanz mit dem Teufel“ von Eyrisha Summers…. Zur Story: Rätselhafte Morde an der kroatischen Küste … Verstümmelte Frauenleichen, die aus der Adria geborgen werden … Eine Polizei, die dem Verschwinden der Frauen hilflos gegenübersteht … Widerwillig reist Ice, ein Mitglied von Swords of Honor, in seine ehemalige Heimat. Dort angekommen muss er sich nicht nur mit einer renitenten Polizistin auseinandersetzen, sondern auch mit seiner eigenen, düsteren Vergangenheit. Nur langsam erkennt der kühle Mann, dass ihm die selbstbewusste Kommissarin mehr bedeutet, als er jemals zulassen wollte. Doch die Gefahr holt beide ein und scheint wie eine finstere Wolke über ihren Köpfen zu hängen – und gerade Ana ist es, auf die es der unbekannte Mörder abgesehen..

0 Likes, 0 KommentareVor 3 Tagen

Guten Morgen ihr Lieben lesewütigen Ich wünsche euch allen einen schönen Samstag ❤❤❤

8 Likes, 2 KommentareVor 3 Tagen

Coming Home for Christmas

0 Likes, 0 KommentareVor 4 Tagen

Hier meine Rezi zu „Geküsst in Tüll und Gummistiefeln“ von Svenja Lassen…. Zur Story: Für Mädchen-Tüdelüt wie Nägellackieren hatte Sönne Matthiesen noch nie viel übrig. Sie verbringt den Tag lieber in Gummistiefeln und packt auf dem Ferienhof mit an, den sie gemeinsam mit ihrem verschrobenen Opa Heinrich betreibt. Leider sperrt der sich beharrlich gegen jede Neuerung. Und als der Hof in finanzielle Schwierigkeiten gerät, setzt er seiner Enkelin plötzlich einen wohlhabenden Käufer aus Hamburg vor die Nase. Sönne beschließt, diesen Lackaffen schnellstmöglich wieder loszuwerden. Nur leider lässt Thies Beck sich nicht so leicht vertreiben wie erhofft. Während Sönne alles daransetzt, den Hof zu halten, fällt es ihr jedoch immer schwerer, Thies nicht zu mögen. Dabei kann sie..

1 Likes, 0 KommentareVor 4 Tagen

Hier meine Rezi zu „Gefesselt: An die dunkle Seite meiner Affäre“ von Katy Kerry… Zur Story: Jeremys Leben scheint perfekt zu sein, denn er besitzt alles: ein Penthouse, tolle Autos, schicke Anzüge. Sogar ein Schloss in Kent. Doch das Wichtigste fehlt ihm: Liebe und Geborgenheit. Als die lebenshungrige und selbstbewusste Staatsanwältin Elena wie ein Hurrikan in sein Leben fegt, löst sie in ihm einen Ansturm der Gefühle aus und entfacht zwischen ihnen ein Feuer der Leidenschaft, wie Jeremy es bislang noch nie erlebt hat. Von ihr unwiderstehlich angezogen, outet er sich und lehrt sie, ihn zu dominieren – und Elena lässt sich zur Mistress ausbilden. Dies ist der Beginn einer hemmungslosen Sucht, deren Glut von Höhen und Tiefen bestimmt wird. Eine Welt voller Dominanz und Unterwerfung,..

2 Likes, 0 KommentareVor 4 Tagen

❤❤❤

6 Likes, 0 KommentareVor 4 Tagen

Guten Morgen ihr Lieben lesewütigen Ich wünsche euch allen einen schönen Freitag ❤❤❤

16 Likes, 5 KommentareVor 4 Tagen

Hier meine Rezi zu „Hotel der Begierden: Im goldenen Käfig der Lust“ von Karin Baumann…. Zur Story: Ein altes Gutshaus, das für Gäste mit ganz besonderen Wünschen umgebaut wurde. Ausgerechnet an diesen Ort schicken ihre Freundinnen, die in Liebesdingen recht erfolglose und unscheinbare, Elice. Undercover soll sie einen unvoreingenommenen Blick auf das Hotel werfen. Doch dann kommt alles anders. Bereits am Empfang läuft sie Jayden in die Arme. Ehe sie einen klaren Gedanken fassen kann, findet sich die junge Frau einem lüsternen Sodom und Gomorra wieder und wird nicht nur von der verruchten Aura dieses attraktiven Mannes gefesselt. Hilflos begibt sie sich in einen Strudel aus Leidenschaft und Begierden. Doch was passiert, wenn ihre Tarnung auffliegt? Wird man sie bestrafen? (By Karin..

2 Likes, 1 KommentareVor 5 Tagen

Sunshine on a cloudy day

1 Likes, 0 KommentareVor 5 Tagen

Leserherz Award

https://www.facebook.com/2218034098465861/posts/2224331177836153/ Schaut mal Nominiert eure Lieblingsbücher beim Leserherz Award ❤

1 Likes, 0 KommentareVor 5 Tagen