Mal was anderes

Hier meine Rezi zu „Cryptal City: Vier Jugendliche gegen eine Stadt“ von Denny van Heynen…. Zur Story:Cryptal City ist eine ganz normale Stadt. Jake, Noah, Brenda und Linda- vier Jugendliche- verbindet aber nicht nur ihre Freundschaft sondern ein dramatisches Erlebnis: Am 31. Juli 2000 starben ihre Eltern auf mysteriöse Weise. Die Jugendlichen merken, dass ihnen[…]

Spannung bis zum Schluss

Hier meine Rezi zu „Kopflos in Dresden“ von Victoria Krebs… Zur Story:Die taffe Hauptkommissarin Maria Wagenried jagt in Dresden einen psychopathischen Frauenmörder. Bereits zwei Frauen hat er umgebracht – enthauptet und ihre Körper kunstvoll für die Öffentlichkeit an markanten Orten zur Schau gestellt. Nicht nur ihr 14 Jahre jüngerer Kollege und Liebhaber gerät ins Visier[…]

Ein sehr wichtiges Thema

Hier meine Rezi zu „Selbstbestimmt ins Alter“ von Alexandra Gebauer… Ein Unfall oder eine schwere Krankheit können das Leben verändern – nicht nur gesundheitlich. Von einem Tag auf den anderen kann ein Mensch so seine Selbstbestimmung verlieren. Sein Wille kann nur berücksichtigt werden, wenn er ihn schriftlich rechtswirksam formuliert hat: Mit Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung und[…]

Ryan und Cathelyn

Hier meine Rezi zu „Hollywood Nights: Der Stuntman und die Schauspielerin“ von Sarah Gold…. Zur Story:Die aufstrebende Schauspielerin Cathelyn und Stuntman Ryan Carter treffen sich auf einer exklusiven Hollywood-Party bei dem bedeutenden Filmboss Rod Chimney. Vom ersten Augenblick an fühlen sie sich außerordentlich zueinander hingezogen. Auf funkensprühende Blicke folgen heiße Berührungen, die keinen der beiden[…]

Aber hallo

Hier meine Rezi zu „Can´t Leave Heaven“ von Kim S. Caplan…. Zur Story:Als bewaffneter Begleiter gewährleistet Air Marshal Vance Marksen die Sicherheit auf Passagierflügen. Eigentlich hat er vor seinen Aufträgen feste Regeln. Keine Partys, kein Alkohol, keine Affären. Doch Vance ist auch ein unverbesserlicher Womanizer. Und Regeln sind da, um sie zu brechen …Samanthas Ehe[…]

Ich war total positiv überrascht

Hier meine Rezi zu „Crew“ von Tijan…. Zur Story:Um in der Stadt zu überleben, in der ich wohne, gibt es zwei Optionen. Du kannst zu den Normalos gehören – Cheerleader, Sportler, Mitglied des Debattierteams oder im Jahrbuchkomitee sein. Oder du bist Crew. Beleidigst du uns, tun wir dir weh.Verletzt du uns, zeigen wir dir, was[…]

Ein wirklich toll geschriebener Liebesroman der Autorin

Hier meine Rezi zu „Strandkorbliebe“ von Lotte Römer…. Zur Story:Die erste Liebe bleibt unvergesslich. So geht es auch Antje, die sich nie von diesen Wunden erholt hat. Schon als sie den Nachnamen ihrer großen Liebe in den Buchungen ihrer Pension auf Norderney liest, verkrampft sie innerlich. Als Michael dann tatsächlich wieder in ihrem Leben auftaucht,[…]