Ein vielseitiger Liebesroman

Hier meine Rezi zu „Roadtrip mit süßen Küssen und Erdeerzucker im Gepäck“ von Chloe Jackson…..

Zur Story:
Elisabeth hat die Nase voll – während alle um sie herum heiraten, Kinder bekommen und glücklich sind, scheint ihr Leben in einer Sackgasse festzustecken.
Da es so nicht weitergehen kann, fasst sie kurzerhand den Entschluss, bei einem Urlaub in die USA sich selbst zu finden – und vielleicht auch ihren Traummann.
Doch auf dem Roadtrip ihres Lebens trifft sie nicht nur auf Bären, lustige Cops und die seltsamen Essgewohnheiten der Amerikaner, sondern auch auf den Urlauber Tom.
Er kommt nicht nur ebenfalls aus Deutschland – endlich jemand, der sie versteht! -, sondern hat zudem dieselbe Route wie sie, sodass sie sich jeden Tag über den Weg laufen.
Nur blöd, dass Tom offenbar genauso immun gegen ihre Flirtversuche ist wie all die Männer davor.
Oder vielleicht doch nicht? (By Chloe Jackson)

Mein Fazit:
Vorab möchte ich mich bei der Autorin recht herzlich für das kostenlose Rezensionsexemplar bedanken. Meine ehrliche Meinung wurde dadurch aber nicht beeinflusst.

Mit „Roadtrip mit süßen Küssen und Erdbeerzucker im Gepäck“ ist Chloe Jackson ein vielseitiger und abwechslungsreicher Liebesroman gelungen, welcher mich überzeugen konnte.
Der Schreibstil ist dabei durchgehend sehr flüssig zu lesen, sodass ich keine Schwierigkeiten hatte, in die Geschichte um Elisabeth und Tom hineinzufinden.
Die beiden waren außerdem als Protagonisten authentisch beschrieben worden.
Weiterhin besticht das Buch neben dem Coverbild mit Humor, Liebe und auch einem sehr ernstem Thema.
Manchmal muss man dafür den Kampf aufnehmen.
Ob es Elisabeth und Tom gelingt, lest selbst.

Ich gebe dem Buch sehr gerne 5 Sterne und wünsche euch allen viel Spaß beim Lesen.

Roadtrip mit süßen Küssen und Erdbeerzucker im Gepäck von [Chloe Jackson]

(Foto by Amazon)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.