Chaz und Mila

Hier meine Rezi zu „Mr. Wrong“ von Amelia Gates…..

Zur Story:
Chaz ist ein Schatten seiner selbst. Noch vor zwei Jahren hat er eine Spezialeinheit des Militärs geleitet, doch seitdem hat sich einiges verändert. Mehr noch. Seit der Tragödie an jenem Tag, hat sich ALLES verändert. Unfähig weiter an der Seite seiner Kameraden zu dienen, hat er dem Militär den Rücken gekehrt und sich in Washington D.C. niedergelassen. Er trinkt zu viel und wird jede Nacht von Albträumen heimgesucht, die selbst seinen neuen Job bei Titan Security bedrohen. Das einzig Gute, das ihm bleibt, ist seine Freundin und Barkeeperin Mila. Obwohl sie mehr als genügend bewundernde Blicke erntet, hat sie nur Augen für einen Mann. Chaz.

Doch selbst dieses letzte Bisschen Glück, droht ihm zu entrinnen, sollte er es nicht schaffen die Angst, den Schmerz und den Zorn, der tief in ihm brodelt, unter Kontrolle zu bringen und Mila etwas von dem zurückzugeben, wonach sich ihre Seele so unerbittlich sehnt.

Wird Chaz es schaffen, sich den Dämonen seiner Vergangenheit zu stellen, oder werden sie ihn bei lebendigem Leibe zerreißen? (By Amelia Gates)

Mein Fazit:
Vorab möchte ich mich bei der Autorin recht herzlich für das kostenlose Rezensionsexemplar bedanken. Meine ehrliche Meinung wurde dadurch aber nicht beeinflusst.

Mit „Mr. Wrong“ ist Amelia Gates ein Liebesroman gelungen, welcher mich total begeistern konnte..
Der Schreibstil ist von Beginn an leicht, flüssig und sehr fesselnd, sodass ich das Buch nicht aus den Händen legen konnte….
Auch Chaz und Mila konnten mich als Protagonisten überzeugen.
Das Buch glänzt nicht nur mit vielen Emotionen und Drama, sondern auch mit viel Liebe und prickelnden erotischen Momenten….
Auch das Coverbild ist ein wahrer Hingucker und passend zur Geschichte …

Ich gebe dem Buch sehr gerne 5 Sterne und wünsche euch allen viel Spaß beim Lesen….

https://www.amazon.de/gp/customer-reviews/R2RSYLC6O3NMDR/ref=cm_cr_dp_d_rvw_ttl?ie=UTF8&ASIN=B076DM893J

Mr. Wrong: Liebesroman von [Gates, Amelia]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.