Toller Liebesroman gepaart mit einem Schuss an Crime

Hier meine Rezi zu „Zerronnenes Wachs: Die Geschichte einer gestohlenen Liebe“ von Janne Loy…..

Zur Story:
Nach dem jähen Ende ihrer Affäre mit dem wesentlich jüngeren Studenten Jo-Niklas verbringt Linda mehrere Wochen in der Psychiatrie. Jo ist auf einmal verschollen, und Linda kann sich an nichts erinnern, was sein Verschwinden erklären würde. Ihr psychischer Zustand stabilisiert sich nicht. Sie wechselt ihren Wohnsitz, zieht sich von allem zurück und meidet ab jetzt die Öffentlichkeit. Stattdessen bastelt sie fortwährend an ihren Aufzeichnungen, in denen sie ihre Liebesgeschichte mit Jo verarbeitet. Nicht einmal ein Vierteljahrhundert später will es ihr gelingen, das Manuskript zu Ende zu schreiben, anscheinend, weil ihr ein wichtiger Baustein in ihrer Erinnerung fehlt. Ungeahnt, auf gleich mysteriöse Weise wie er verschwunden ist, erscheint Jo plötzlich wieder. Zwar wird er für Linda zu einem guten Freund, doch er will oder kann kein Licht ins Dunkel bringen. Aber dann trifft Linda, ganz unvorbereitet, eine Dame mit einem fragwürdigen Anliegen. (By Janne Loy)

Mein Fazit:
Vorab möchte ich mich bei der Autorin recht herzlich für das kostenlose Rezensionsexemplar bedanken. Meine ehrliche Meinung wurde dadurch aber nicht beeinflusst.

Mit „Zerronnenes Wachs: Die Geschichte einer gestohlenen Liebe“ ist Janne Loy ein fesselnder Liebesroman gepaart mit einem Schuss Crime gelungen, welcher mich überzeugen konnte.
Der Schreibstil ist bei dem Buch von Beginn an sehr fesselnd zu lesen, sodass ich es kaum aus den Händen legen konnte.
Ebenfalls sind die Protagonisten authentisch und mit Ecken und Kanten beschrieben und ich konnte ihre Handlungen nachvollziehen.
Ein Highlight ist das Coverbild mit seinen düsteren Farben, aber es passt wirklich gut zur Geschichte.
Das Buch besticht aber auch mit einer Mischung aus Emotionen, ein wenig Humor sowie einigen Überraschungen.
Auf jeden Fall eine Geschichte, welche man gelesen haben sollte.

Ich gebe dem Buch sehr gerne 5 Sterne und wünsche euch allen viel Spaß beim Lesen.

Zerronnenes Wachs: Die Geschichte einer gestohlenen Liebe von [Janne Loy]

(Foto by Amazon)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.