Tolle Geschichte….

Hier meine Rezi zu „Das Leben und wir“ von Paula Klein….

Zur Story:
Mit 16 lernen sich Claire und Vincent auf der Kanalinsel Guernsey kennen und verlieben sich unsterblich ineinander. Beide sind sich sicher, dass sie mehr verbindet, als eine flüchtige Sommerliebe – sie sind für immer.
Gemeinsam mit Claires Zwillingsschwester Maya, ihrem Freund Jackson und der aufmüpfigen Eloise stellen sie die Insel auf den Kopf – bis eines Tages nichts mehr ist, wie es war.

Zehn Jahre später begegnen sie sich wieder und die Wunden der Vergangenheit brechen erneut auf. Vincent, der einst mit ganzer Kraft um Claire gekämpft hat, ist verheiratet und hat die Insel hinter sich gelassen. Claire ist dort geblieben und hat aufgehört, etwas zu wollen, das sie nicht haben kann – bis Vincent wieder in ihr Leben tritt.
Beide merken schnell, dass eine Verbindung wie die ihre weder durch Entfernung noch durch Zeit getrennt werden kann. Sind zehn Jahre genug, um zu vergeben oder sind sie zu lang, um noch einmal von ganz vorne anzufangen? (By Paula Klein)

Mein Fazit:
Vorab möchte ich mich bei der Autorin recht herzlich für das kostenlose Rezensionsexemplar bedanken. Meine ehrliche Meinung wurde dadurch aber nicht beeinflusst.

Mit „Das Leben und wir“ ist Paula Klein eine wundervolle Geschichte gelungen, welche mich sehr begeistern konnte.
Der Schreibstil ist durchgehend angenehm leicht und flüssig zu lesen, sodass ich schnell in die Geschichte um Claire und Vincent hinein gefunden habe.
Vincent und Claire konnten mich ebenfalls als Protagonisten überzeugen.
Weiterhin besticht das Buch mit einem Traum von Cover. Aber auch mit vielen emotionalen, liebevollen und hoffnungsvollen Momenten.
Werden Claire und Vincent doch noch zusammenfinden ?

Ich gebe dem Buch sehr gerne 5 Sterne und wünsche euch allen viel Spaß beim Lesen.

https://www.amazon.de/gp/customer-reviews/R38L4NSK3QSOFI/ref=cm_cr_dp_d_rvw_ttl?ie=UTF8&ASIN=B07GFQ3B7F

Das Leben und wir ("Das Leben  und ... - Reihe") von [Klein, Paula]

(Foto by Amazon)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.