Spannungsgeladen und hochemotional

Hier meine Rezi zu „Two Faces: Herzenssplitter“ von Tabea S. Mainberg….

Zur Story:
Gegen alle Widerstände sind Billy und Samuel bereit, an ihrer erkämpften Beziehung festzuhalten. Ihre Liebe steht jedoch unter keinem guten Stern. Insbesondere Billy weht ein eiskalter Wind der Ablehnung entgegen. Ihr gegensätzlicher Alltag entwickelt sich zur Falle, da die ehrgeizige Kommissarin in eine höchst brisante Ermittlung um die Loverboys eingebunden wird, die sie an ihre Grenzen bringt. Aus Vertrauen wird Skepsis, die durch das Auftauchen von Soraya befeuert wird. Ist der sexy Bad Boy, der sich bislang das genommen hat, was er begehrte, bereit für den schwierigen Neuanfang? Gelingt Billy die Gratwanderung zwischen Liebe und ihrem Job? (By Tabea S. Mainberg)

Mein Fazit:
Vorab möchte ich mich bei Netgalley sowie beim Piper Verlag recht herzlich für das kostenlose Rezensionsexemplar bedanken. Meine ehrliche Meinung wurde dadurch aber nicht beeinflusst.

Mit „Two Faces – Herzenssplitter“ ist Tabea S. Mainberg eine spannungsgeladene sowie hochemotionale Fortsetzung der Trilogie gelungen, welche mich überzeugen konnte.
Der Schreibstil ist durchgehend sehr fesselnd zu lesen und ich habe schnell in die Geschichte hinein gefunden.
Auch Billy und Samuel sind als Protagonisten wie auch schon im ersten Teil authentisch beschrieben worden.
Weiterhin besticht das Buch neben der Spannung aber auch mit einigen prickelnden und erotischen Momenten.
Man sollte den ersten Teil aber unbedingt gelesen haben, um die Zusammenhänge zu verstehen.

Ich gebe dem Buch sehr gerne 5 Sterne und wünsche euch allen viel Spaß beim Lesen.

https://www.amazon.de/gp/customer-reviews/R3QZ1Z4L15POXM/ref=cm_cr_dp_d_rvw_ttl?ie=UTF8&ASIN=B07GFR3RBJ

Two Faces - Herzenssplitter: Romantic Thrill von [Mainberg, Tabea S.]

(Foto by Amazon)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.