Spannende und emotionale Geschichte

Hier meine Rezi zu “Lotus Love: Mit der Ewigkeit” von Karla Fabry …

Zur Story:
Lisy will zurück ins Leben. Mitten in ihrer dunkelsten Sinnkrise, am Abgrund einer Depression, findet sie Rettung durch einen Yogakurs und die große Liebe bei ihrem Yogalehrer Mick. Als dieser aber plötzlich alle Zelte abbricht und verschwindet, ist Lisys mühsam zurückeroberte Lebensfreude erneut in Gefahr. Und ihr Leben ebenfalls. Denn es gibt auch eine andere Seite der Yoga-Tradition, uralt und dunkel und gefährlich. Und Lisys Yogalehrer ist eng mit diesem blutigen Brauch verbunden. Mick fasst einen fatalen Entschluss, der Lisys Welt abermals tief erschüttert. (By Karla Fabry)

Mein Fazit:
Vorab möchte ich mich bei der Autorin recht herzlich für das kostenlose Rezensionsexemplar bedanken. Meine ehrliche Meinung wurde dadurch aber nicht beeinflusst.

Mit “Lotus Love: Mit der Ewigkeit …” ist Karla Fabry eine spannende und zugleich emotionale Geschichte gelungen, welche mich überzeugen konnte.
Der Schreibstil ist sehr flüssig und fesselnd zu lesen und ich habe schnell in die Geschichte hinein gefunden.
Auch die Protagonisten sind liebevoll sowie authentisch beschrieben worden.
Weiterhin besticht das Buch mit Emotionen, Dramatik, Liebe und Hoffnung.
Auch das Coverbild ist wundervoll passend und sehr harmonisch zum Buch.
Eine Geschichte, welche man definitiv gelesen haben sollte.

Ich gebe dem Buch sehr gerne 5 Sterne und wünsche euch allen viel Spaß beim Lesen.

Lotus Love: Mit der Ewigkeit ... von [Karla Fabry]

(Foto by Amazon)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.