Sammy und Jayden

Hier meine Rezi zu „Rhythm and Love 2: Sammy und Jayden“ von Sophie Fawn….

Zur Story:
Sammy freut sich wahnsinnig darüber, die Rockband »Bad Weeds« auf ihrer Amerika-Tour begleiten zu dürfen. Es muss schließlich auch Vorteile haben, wenn deine Brüder zwei gefeierte Rockstars sind! Doch dann begegnet sie backstage den strahlend blauen Augen Jaydens und es passiert das eine, auf das sie nicht vorbereitet war: Sammy verliebt sich Hals über Kopf in den Drummer der Vorband. Aber immer, wenn sie das Gefühl hat, Jayden näherzukommen, zieht er sich von einem Moment auf den nächsten wieder vollständig von ihr zurück. Sie ahnt nicht, dass Jayden seiner Karriere zuliebe einen Vertrag unterschrieben hat, der ihm die Beziehung zu einem Mädchen verbietet. Und das ist nicht das Einzige, was er verbirgt… (By Sophie Fawn)

Mein Fazit:
Vorab möchte ich mich bei Impress recht herzlich für das kostenlose Rezensionsexemplar bedanken. Meine ehrliche Meinung wurde dadurch aber nicht beeinflusst.

Mit „Rhythm and Love 2: Sammy und Jayden“ ist Sophie Fawn ein Buch gelungen, welches mich wie auch schon Band 1 begeistern konnte.
Der Schreibstil ist leicht und flüssig zu lesen und ich habe schnell in die Geschichte um Sammy und Jayden hinein gefunden.
Sammy und Jayden konnten mich ebenfalls als Protagonisten überzeugen.
Weiterhin besticht das Buch mit einem passenden Coverbild. Aber auch mit vielen Emotionen und Liebe.
Werden die beiden doch noch zusammen finden können ?

Ich gebe dem Buch sehr gerne 5 Sterne und wünsche euch allen viel Spaß beim Lesen.

https://www.amazon.de/gp/customer-reviews/R2NJPI09O0QI2Z/ref=cm_cr_dp_d_rvw_ttl?ie=UTF8&ASIN=B07FCK48D1

Rhythm and Love 2: Sammy und Jayden von [Fawn, Sophie]

(Foto by Amazon)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.