Romantische Fortsetzung

Hier meine Rezi zu „Win for Love“ von K. Bromberg…

Zur Story:
Sich in Scout Dalton zu verlieben, war das Letzte, was Easton Wylder geplant hatte. Er ist der erfolgreichste Spieler der MLB, sie seine Physiotherapeutin. Und doch können die beiden der Anziehungskraft, die zwischen ihnen herrscht, nicht widerstehen. Aber dann geschieht etwas, was Eastons Welt von einem Moment auf den anderen auf den Kopf stellt. Plötzlich muss er sich fragen, wo Scouts Loyalität liegt – und er muss sich fragen, ob er bereit ist, mit ihr sein größtes Geheimnis zu teilen. Ein Geheimnis, das er seit Jahren mit sich trägt und das seine Karriere ein für alle Mal beenden könnte. (By K. Bromberg)

Mein Fazit:
Vorab möchte ich mich bei dem LYX Verlag sowie Netgalley recht herzlich für das kostenlose Rezensionsexemplar bedanken. Meine ehrliche Meinung wurde dadurch aber nicht beeinflusst.

Mit „Win for Love“ ist K. Bromberg eine romantische Fortsetzung gelungen, welche mich ebenfalls wie der erste Teil überzeugen konnte.
Der Schreibstil ist hierbei wieder angenehm leicht und flüssig zu lesen, sodass ich nahtlos an ersten Teil in das Buch hinein gefunden habe.
Dieses Mal wird es romantisch, leidenschaftlich, spannungsgeladen sowie einige Überraschungen geben.
Wer Teil eins mochte, wird die Fortsetzung definitiv lieben.

Ich gebe dem Buch sehr gerne 5 Sterne und wünsche euch allen viel Spaß beim Lesen.

Win for Love (The Player 2) von [Bromberg, K.]

(Foto by Amazon)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.