Große Gefühle, tolle Geschichte

Hier meine Rezi zu „Wenn Träume plötzlich funkeln“ von Mary Kuniz….

Zur Story:
Das Leben der knapp vierzigjährigen Cara Sandberg läuft ausnahmslos perfekt und lediglich ihren Traum von einem Hotel am See konnte sie sich bislang noch nicht erfüllen. Das ändert sich jedoch, als der Hotelerbe Falk Baringhaus plötzlich in ihr Leben tritt und ihr die Verwirklichung genau dieses innigen Wunsches ermöglicht.
Doch nicht nur dadurch bekommt Caras bis dahin absolut heile Welt unerwartet Risse – ihr fester Glaube, mit ihrem Ehemann Robert alt zu werden, gerät mit einem Mal ins Wanken … (By Mary Kuniz)

Mein Fazit:
Vorab möchte ich mich bei der Autorin recht herzlich für das kostenlose Rezensionsexemplar bedanken. Meine ehrliche Meinung wurde dadurch aber nicht beeinflusst.

Mit „Wenn Träume plötzlich funkeln“ ist Mary Kuniz eine Geschichte großer Gefühle gelungen, welche mich überzeugen konnte.
Der Schreibstil ist flüssig und sehr feinfühlig sowie tiefgründig zu lesen, sodass ich keine Probleme hatte, in die Geschichte um Cara hineinzufinden.
Gerade Cara fand ich als Protagonistin äußerst authentisch beschrieben.
Weiterhin besticht das Buch mit einem wunderschönem Coverbild. Aber auch mit vielen Emotionen, Liebe und Träumen.
Eine Geschichte, welche man definitiv gelesen haben sollte.

Ich gebe dem Buch sehr gerne 5 Sterne und wünsche euch allen viel Spaß beim Lesen.

Wenn Träume plötzlich funkeln von [Kuniz, Mary]

(Foto by Amazon)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.