Nova und Nicholas

Hier meine Rezi zu „Playboy Casting: Verlockendes Spiel“ von Kim S. Caplan….

Zur Story:
Ex-Personenschützer Nicholas Fayland galt als Bad Boy der Branche. Nach einigen Skandalen hat er sich zurückgezogen.
Auf einer Vernissage trifft er die schöne Schwedin Nova, die ihn mit ihren eisblauen Augen sofort in den Bann zieht.
Doch sie ist nicht zum Vergnügen auf der Ausstellung, Nova hat einen Auftrag. Sie sucht einen Mann – einen ganz besonderen Typ Mann. Blendend aussehend, groß und muskulös. Er sollte perfekte Umgangsformen haben, gebildet und intelligent sein. Kein leichtes Unterfangen, denn sie sucht ihn nicht für sich selbst …
Nicholas passt perfekt in Novas Beuteschema und gerät in Versuchung, sich auf das verlockende Spiel mit ihr einzulassen.
Doch wer ist in diesem Spiel der Jäger und wer ist die Beute? (By Kim S. Caplan)

Mein Fazit:
Vorab möchte ich mich bei der Autorin recht herzlich für das kostenlose Rezensionsexemplar bedanken. Meine ehrliche Meinung wurde dadurch aber nicht beeinflusst.

Mit „Callboy Casting: Verlockendes Spiel“ ist Kim S. Caplan ein turbulenter Liebesroman gelungen, welcher mich sehr begeistern konnte.
Der Schreibstil ist von Beginn an leicht und flüssig zu lesen, sodass ich schnell in die Geschichte um Nova und Nicholas hinein gefunden habe.
Nova und Nicholas konnten mich ebenso als Protagonisten überzeugen.
Weiterhin besticht das Buch mit vielen prickelnden sowie auch spannenden Momenten.
Eine Geschichte, die mir viele schöne Lesestunden bereiten konnte.

Ich gebe dem Buch sehr gerne 5 Sterne und wünsche euch allen viel Spaß beim Lesen….:)

https://www.amazon.de/gp/customer-reviews/RA31KI7SZH9P4/ref=cm_cr_dp_d_rvw_ttl?ie=UTF8&ASIN=B07D6YQHSX

Callboy Casting: Verlockendes Spiel von [Caplan, Kim S.]

(Foto by Amazon)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.