Heiß…..

Hier meine Rezi zu „Playboy Dessert“ von Johanna Marthens…

Zur Story:
Sterling Park ist der Sohn eines Milliardärs, selbst Milliarden schwer und super sexy. Doch statt sich um die Geschäfte von Park Industries zu kümmern, hat der Playboy nur Frauen und Party im Kopf. Bis er eines Tages in Diamond Cliff landet und ihm die hübsche Köchin Tessa über den Weg läuft …

Tessa traut sich nach der Trennung von ihrem Ex noch nicht wieder an die Männer ran. Als sie sexy Sterling Park begegnet, hält sie ihn zunächst für einen Lieferanten und geht auf seinen Flirt nicht ein. Doch dann kommt Sterling mit einem ungewöhnlichen Angebot auf sie zu: Um weiterhin Geld von seinem Vater zu bekommen und den alten Mann davon zu überzeugen, dass Sterling ein verantwortungsbewusster Mann und kein Playboy ist, benötigt er eine Frau, die seine Freundin spielt. Die ihm ihre Zeit, ihr Herz und auch ihren Körper schenkt …(By Johanna Marthens)

Mein Fazit:
Vorab möchte ich mich bei der Autorin recht herzlich für das kostenlose Rezensionsexemplar bedanken. Meine ehrliche Meinung wurde dadurch aber nicht beeinflusst.

Mit „Playboy for Dessert“ ist Johanna Marthens ein prickelnder Liebesroman gelungen, welcher mich sehr begeistern konnte.
Der Schreibstil ist sehr flüssig geschrieben, sodass ich schnell in die Geschichte um Tessa und Sterling hinein gefunden habe.
Die beiden konnten mich ebenfalls als Protagonisten überzeugen.
Weiterhin besticht das Buch mit vielen liebevollen sowie überraschenden Momenten (an dieser Stelle möchte ich nicht zu viel verraten).
Nur so viel: Ich hatte viele schöne Lesestunden.

Ich gebe dem Buch sehr gerne 5 Sterne und wünsche euch allen viel Spaß beim Lesen….:)

https://www.amazon.de/gp/customer-reviews/RM554T0XOC84V/ref=cm_cr_dp_d_rvw_ttl?ie=UTF8&ASIN=B07D5BL9WH

Playboy for Dessert von [Marthens, Johanna]

(Foto by Amazon)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.