Merdith und Dennis …

Hier meine Rezi zu „Love him: Verbotene Liebe“ von Sarah Saxx…

Zur Story:
Meredith hat mit privatem und beruflichem Chaos zu kämpfen. Um den Kopf frei zu kriegen, beobachtet sie in ihrer Freizeit Dennis, einen attraktiven jungen Mann, der auf seiner Website täglich für seine Abonnenten strippt. Es dauert nicht lange und die beiden beginnen eine heiße Affäre, die auch seine familiären Probleme in den Hintergrund rücken lässt. Für Meredith und Dennis ist die gemeinsame Zeit wie Balsam für die Seele, weshalb sie vereinbaren, nicht über Themen zu sprechen, die ihre Stimmung trüben könnten.
Doch das stellt sich schon bald als fataler Fehler heraus. Denn als Meredith ihren neuen Job als Dozentin am Greenwater Hill-College antritt, müssen die beiden feststellen, dass sie mehr verbindet, als ihnen lieb ist …

Mein Fazit:
Vorab möchte ich mich bei der Autorin recht herzlich für das kostenlose Rezensionsexemplar bedanken. Meine ehrliche Meinung wurde dadurch aber nicht beeinflusst.

Mit „Love him: Verbotene Liebe“ schafft Sarah Sax ein Buch, welches mich sehr begeistern konnte…
Der Schreibstil ist von Beginn an sehr flüssig zu lesen, sodass ich schnell in die Geschichte um Meredith und Dennis hinein finden konnte…
Die beiden konnten mich auch als Protagonisten überzeugen, obwohl sie so unterschiedlich sind.
Weiterhin besticht das Buch neben der verbotenen Liebe mit prickelnden, spannenden und auch sehr liebevollen Momenten.
Ein Wiedersehen in Greenwater Hill mit einem Buch, welches mir schöne Lesestunden bereiten konnte…

Ich gebe dem Buch sehr gerne 5 Sterne und wünsche euch allen viel Spaß beim Lesen….:)

https://www.amazon.de/gp/customer-reviews/RW4F4NEDVQI2O/ref=cm_cr_dp_d_rvw_ttl?ie=UTF8&ASIN=B078RCD8LT

Love him: Verbotene Liebe von [Saxx, Sarah]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.