Kopfkino garantiert

Hier meine Rezi zu „Liebesdreieck?“ von Nova Cassini….

Zur Story:
Als ich SIE ohne Slip in meiner Vorlesung sehe, bin ich verloren.
Ihre Leidenschaft wird nur noch von ihrer Intelligenz überboten.
Sie ist perfekt für mich.
Doch dann mache ich den Fehler und stelle sie meinem besten Freund Marc vor.
Wir haben schon in der Vergangenheit Frauen miteinander geteilt, aber diese will ich nur für mich.
Leider Marc ebenfalls.
Die Freundschaft? Dahin.
Die Liebe? Nun – um die kämpfen wir jetzt beide …(By Nova Cassini)

Mein Fazit:
Vorab möchte ich mich bei der Autorin recht herzlich für das kostenlose Rezensionsexemplar bedanken. Meine ehrliche Meinung wurde dadurch aber nicht beeinflusst.

Mit „Liebesdreieck?“ ist Nova Cassini eine für Kopfkino anregende Dreiecksgeschichte gelungen, welche mich überzeugen konnte.
Der Schreibstil ist dabei von Beginn angenehm leicht, wie auch flüssig und fesselnd zu lesen, sodass ich keine Probleme hatte, in die Geschichte um Loulou hineinzufinden.
Alle Protagonisten waren zudem authentisch beschrieben worden und auch das Coverbild ist sehr passend.
Weiterhin besticht das Buch mit Sinnlichkeit, Leidenschaft und einigem mehr.
Eine Geschichte, welche man definitiv gelesen haben sollte.

Ich gebe dem Buch sehr gerne 5 Sterne und wünsche euch allen viel Spaß beim Lesen.

Liebesdreieck? von [Nova Cassini]

(Foto by Amazon)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.