Eine schöne Liebesgeschichte

„Hier meine Rezi zu „Wenn aus Freundschaft Liebe wächst“ von Ella Gold….

❤ Mila ❤
Seit ich denken kann, bin ich in Adrian verliebt. Er ist mein bester Freund, aber er ahnt nichts von meinen Gefühlen.
All meine Annährungsversuche bleiben unerwidert, bis ich so weit gehe und mich zum Fasching als Katze verkleide.
Mein Plan geht auf, er erkennt mich nicht! Endlich bekomme ich den Kuss, nach dem ich mich seit Jahren sehne und zugleich so viel mehr, das unser beider Leben komplett auf den Kopf stellt, denn mit einem Baby hat niemand von uns gerechnet …

❤ Dr. Adrian Bader ❤
Hätte ich gewusst, wer die kleine Katze ist, hätte ich auf dieses Abenteuer verzichtet. Aber wie konnte ich ahnen,
dass ausgerechnet Mila in diesem neckischen Kostüm steckt? Als wäre es nicht schon schlimm genug, zu erfahren,
was ich unwissentlich mit meiner besten Freundin gemacht habe, so befürchte ich, dass sie auch noch schwanger ist …
von mir! Wie soll es jetzt nur mit uns weitergehen? (By Ella Gold)

Mein Fazit:
Vorab möchte ich mich bei der Autorin recht herzlich für das kostenlose Rezensionsexemplar bedanken. Meine ehrliche Meinung wurde dadurch aber nicht beeinflusst.

Mit „Wenn aus Freundschaft Liebe wächst“ ist Ella Gold eine wundervolle Liebesgeschichte mit Kuschelfaktor gelungen, welche mich überzeugen konnte.
Der Schreibstil ist dabei angenehm leicht und flüssig zu lesen und wird zudem aus beider Sicht der Protagonisten beschrieben.
Mila und Adrian waren ebenfalls als Protagonisten authentisch und ich konnte ihre Handlungen nachvollziehen.
Weiterhin besticht das Buch mit Emotionen, romantischen wie auch humorvollen Momenten sowie vielen ergreifenden und auch traurigen Momenten.
Eine Geschichte, die unter die Haut geht und die man definitiv gelesen haben sollte.

Ich gebe dem Buch sehr gerne 5 Sterne und wünsche euch allen viel Spaß beim Lesen.

Wenn aus Freundschaft Liebe wächst von [Ella Gold]

(Foto by Amazon)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.