Knisternd und leidenschaftliche Fortsetzung

Hier meine Rezi zu „Angels & Devils: Die Kraft deines Kusses“ von Sandra Henke….

Zur Story:
In einer dunklen Stunde lässt sich Tamica auf eine heiße Nacht mit dem Stripclubbesitzer Jaxon ein. Doch während sie darin einen unvergesslichen, aber auch moralisch verwerflichen Ausrutscher sieht, drängt sich der „Puppet master“, wie er genannt wird, immer weiter in ihr Leben. Er wird zur Bedrohung für jeden, der ihr den Alltag schwer macht – und zur Gefahr für ihr Herz. (By Sandra Henke)

Mein Fazit:
Vorab möchte ich mich bei dem Piper Verlag sowie Netgalley recht herzlich für das kostenlose Rezensionsexemplar bedanken. Meine ehrliche Meinung wurde dadurch aber nicht beeinflusst.

Mit „Angels & Devils – Die Kraft deines Kusses“ ist Sandra Henke eine knisternd sowie leidenschaftliche Fortsetzung gelungen, welche mich begeistern konnte.
Der Schreibstil ist von Beginn an flüssig und fesselnd zugleich, sodass ich schnell in die Geschichte um Tamica und Jaxon hinein gefunden habe.
Die beiden konnten mich ebenfalls als Protagonisten überzeugen.
Weiterhin besticht das Buch mit einem passenden Coverbild. Aber auch mit Spannung, Liebe, Erotik und einigem mehr.
Eine Geschichte, welche man definitiv gelesen haben sollte.

Ich gebe dem Buch sehr gerne 5 Sterne und wünsche euch allen viel Spaß beim Lesen.

Angels & Devils - Die Kraft deines Kusses: Erotischer Thriller von [Henke, Sandra]

(Foto by Amazon)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.