Heiß und prickelnde Geschichte

Hier meine Rezi zu „Dirty Words Heiße Worte“ von Tara Crescent….

Ethan Burke und Lars Johansen sind mit ihrem anmaßenden Lächeln, ihren ausgeprägten Muskeln und Waschbrettbäuchen wie aus Marmor gemeißelte, männliche Perfektion.

Sie sind außerdem reiche, arrogante Mistkerle. Örks.

Es wird von mir erwartet, dass ich über ihr Lächeln, das Höschen schmelzen kann, regelrecht in Ohnmacht falle, aber die Nachricht ist bei mir nicht angekommen. Nachdem wir uns über einen Parkplatz in die Haare bekommen haben, verwende ich sie für eine erotische Kurzgeschichte.

Und als es darum geht, ihre, naja, Ausstattung zu beschreiben, werde ich ganz knauserig. Wie knauserig? Denkt Richtung fünf Zentimeter.

Böse Autorin.

Dummerweise finden Sie die Kurzgeschichte.

Und sie verlangen, dass ich sie ihnen vorlese. Während sie mir zeigen, wie falsch ich liege. Einen köstlichen Zentimeter nach dem nächsten.

Und um es klarzustellen. Sie sind wirklich gut ausgestattet.

Ich war nie froher, einen Widerruf zu schreiben. (By Tara Crescent)

Mein Fazit:
Mit „Dirty Words Heiße Worte“ ist Tara Crescent eine heiße und extrem erotische Geschichte gelungen, welche mich überzeugen konnte.
Der Schreibstil ist von Beginn an sehr fesselnd zu lesen und ich habe schnell in die Geschichte hinein gefunden.
Auch die Protagonisten sind passend zum Buch gewählt.
Man muss so eine Konstellation definitiv mögen. (mit KU gelesen)

Ich gebe dem Buch sehr gerne 5 Sterne und wünsche euch allen viel Spaß beim Lesen.

https://www.amazon.de/gp/customer-reviews/RIWB6SJ2NY6GO/ref=cm_cr_dp_d_rvw_ttl?ie=UTF8&ASIN=B07JN58N5N

Dirty Words Heiße Worte (Die Dirty Serie 4) von [Crescent, Tara]

(Foto by Amazon)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.