Facettenreiche Kurzgeschichten

Hier meine Rezi zu „Von Frauen, Fremden und Phantomen“ von Georg Adamah….

Mein Fazit:
Vorab möchte ich mich bei dem Autor recht herzlich für das kostenlose Rezensionsexemplar bedanken. Meine ehrliche Meinung wurde dadurch aber nicht beeinflusst.

Mit „Von Frauen, Fremden und Phantomen“ ist Georg Adamah eine Ansammlung mehrerer facettenreicher Kurzgeschichten gelungen, welche mich überzeugen konnten.
Der Schreibstil jeder einzelner Geschichte ist flüssig zu lesen, sodass ich keine Probleme hatte, reinzufinden.
Die Geschichten bestechen alle mit Liebe, Begierde, Freundschaft, Tragik, aber auch mit Humor und vielen Emotionen.
Geschichten wie aus dem wahren Leben.

Ich gebe dem Buch sehr gerne 5 Sterne und wünsche euch allen viel Spaß beim Lesen.

Von Frauen, Fremden und Phantomen von [Adamah, Georg]

(Foto by Amazon)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.