Eve und Jayden…Eine wirklich großartige Geschichte

Hier meine Rezi zu „Liebe und andere Hindernisse“ von Marleen Reichenberg….

Jayden Maxwell weiß genau, was er will – und er bekommt es, sowohl geschäftlich als auch im Privatleben. Der attraktive Eigentümer einer Hotelkette ist einer der heißesten Junggesellen San Franciscos und hat definitiv nicht vor, diesen Status jemals zu ändern.
Als er jedoch auf Eve Cameron trifft, stößt er an seine Grenzen. Sie hat mitten im angesagten New Yorker Stadtviertel Slope Park in Brooklyn ein Grundstück samt Bed & Breakfast geerbt, welches Jaydens Konzern unbedingt kaufen und neu bebauen möchte. Eve lehnt das Angebot knallhart ab und verbittet sich weitere Belästigungen.
Jayden beschließt, die Sache selbst in die Hand zu nehmen. Doch als er die junge Frau persönlich kennenlernt, tritt das Geschäft für ihn völlig in den Hintergrund. Eve zieht ihn an wie ein Magnet.

Eves Neubeginn in New York war alles andere als einfach. Dennoch behauptet sie sich tapfer und ist fest entschlossen, sich von niemandem die Butter vom Brot nehmen zu lassen. Als sie dahinterkommt, wer ihr neuer, attraktiver Hausgast wirklich ist, fliegen die Fetzen, und sie setzt ihn hochkant vor die Tür. Unter keinen Umständen wird sie auf diesen intriganten Weiberhelden hereinfallen, der meint, sein Geld und er seien unwiderstehlich.
Doch Jayden gibt nicht auf, und angesichts seiner charmanten Hartnäckigkeit fällt es Eve schwerer und schwerer, ihren Widerstand aufrechtzuerhalten …(By Marleen Reichenberg)

Mein Fazit:
Vorab möchte ich mich bei der Autorin recht herzlich für das kostenlose Rezensionsexemplar bedanken. Meine ehrliche Meinung wurde dadurch aber nicht beeinflusst.

Mit „Liebe und weitere Hindernisse“ ist Marleen Reichenberg eine großartige Geschichte über Jayden und Eve gelungen, welche mich vom ersten Moment an mitgenommen und danach nicht mehr losgelassen hat.
Der Schreibstil des Buches ist durchgehend angenehm leicht und flüssig zu lesen, sodass ich keine Probleme hatte, in die Geschichte der beiden hineinzufinden.
Eve und Jayden waren außerdem jeder für sich als Protagonisten authentisch sowie nachvollziehbar beschrieben.
Weiterhin besticht das Buch mit romantischen, aber auch sinnlichen und prickelnden Momenten.
Ebenfalls erlebt man als Leser humorvolle Dialoge, die einen zum Schmunzeln bringen.
Wer gerne Liebesromane liest, sollte sich diesen hier nicht entgehen lassen.

Ich gebe dem Buch sehr gerne 5 Sterne und wünsche euch allen viel Spaß beim Lesen.

Liebe und weitere Hindernisse von [Marleen Reichenberg]

(Foto by Amazon)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.