Endlich die Geschichte von Sam

Hier meine Rezi zu „Sam´s Story: von Annie Stone……

Zur Story:
Sam Michaels ist durch und durch erfolgreiche Anwältin. Kein Job ist ihr zu schwer, kein Konflikt zu kompliziert und kein Auftrag zu heikel. Sie ist die Frau, die man ruft, wenn es brenzlig wird. Zumindest ist es das, was sie die Welt glauben lässt.

Als sie auf Cameron trifft, ist sie fasziniert von dem herzlichen, witzigen und intelligenten Mann, verlässt ihn aber nach nur drei gemeinsamen Tagen, weil sie einfach nicht die Art Frau ist, die mit nur einem Mann glücklich werden kann. Doch bei jedem Aufeinandertreffen werden ihre Leben immer mehr miteinander verknüpft, bis Sam gar nicht mehr so richtig weiß, wieso sie damals gegangen ist.

Als Cameron sie bittet, beim Familienwochenende seine feste Freundin zu spielen, gerät Sams vorsichtig errichtetes Lügengespinst kräftig ins Wanken. Sie muss sich entscheiden, was ihr wichtiger ist: der Schein oder das Sein. Ihr härtester Kampf steht ihr allerdings noch bevor. Aber nicht mit Cameron, sondern mit ihrer besten Freundin Thea …(By Annie Stone)

Mein Fazit:
Vorab möchte ich mich bei der Autorin recht herzlich für das kostenlose Rezensionsexemplar bedanken. Meine ehrliche Meinung wurde dadurch aber nicht beeinflusst.

Mit „Sam’s Story“ ist Annie Stone die langersehnte Geschichte über Sam gelungen, welche mich überzeugen konnte.
Der Schreibstil ist durchgehend flüssig zu lesen, sodass ich schnell in die Geschichte um Sam hinein gefunden habe.
Sam war als Protagonistin ebenfalls authentisch und wie aus dem wahren Leben beschrieben worden.
Weiterhin besticht das Buch mit Charme, Humor, Emotionen sowie knisternden Momenten.
Auch wird es ein Wiedersehen mit Thea geben 🙂
Definitiv eine Geschichte, welche man unbedingt gelesen haben sollte.

Ich gebe dem Buch sehr gerne 5 Sterne und wünsche euch allen viel Spaß beim Lesen.

Sam’s Story (She flies Spin-off 1) von [Stone, Annie]

(Foto by Amazon)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.