Sehr unterhaltsam und humorvoll

Hier meine Rezi zu „Komm, wir fliegen nach Gran Canaria“ von Drea Summer…

Zur Story:
Ein All-Inclusive-Urlaub auf der Ferieninsel Gran Canaria stellt den frischgebackenen Pensionär Heinz und seine Frau Uschi vor eine ganze Menge ungeahnter Herausforderungen: Braucht man im Süden lange Unterhosen? Haben Kinder einen integrierten Lautstärkeregler? Gibt es gesundes Essen, das auch schmeckt? Muss man im Urlaub wirklich längere Wege in Kauf nehmen als den zur Bar, zum Pool oder zum Strand?
Neben detaillierten Schilderungen der alltäglichen Schlacht am Hotelbüfett (und natürlich der atemberaubenden Landschaft Gran Canarias) geht dieses Buch ebenso einer der essenziellsten Fragen des deutschsprachigen Profi-Tourismus auf den Grund: Darf man zu Sandalen Socken tragen? (By Drea Summer)

Mein Fazit:
Vorab möchte ich mich bei der Autorin recht herzlich für das kostenlose Rezensionsexemplar bedanken. Meine ehrliche Meinung wurde dadurch aber nicht beeinflusst.

Mit „Komm, wir fliegen nach Gran Canaria“ ist Drea Summer eine unterhaltsame und vor allem sehr humorvolle Geschichte gelungen, welche mich überzeugen konnte.
Der Schreibstil ist durchgehend sehr flüssig zu lesen, sodass ich schnell in die Geschichte hinein gefunden habe.
Auch die Protagonisten sowie das Coverbild sind absolut passend zum Buch gewählt worden.
Weiterhin besticht das Buch mit Witz, Charme und einigen Klischees.
Definitiv ein Buch, welches man unbedingt gelesen haben sollte.

Ich gebe dem Buch sehr gerne 5 Sterne und wünsche euch allen viel Spaß beim Lesen.

Komm, wir fliegen nach Gran Canaria von [Summer, Drea]

(Foto by Amazon)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.