Eine wundervolle Geschichte

Hier meine Rezi zu „Every Single Day: I Love You“ von Tina S. K. …

Zur Story:
Eine Begegnung, die zwei Herzen auf der Stelle höher schlagen lässt.
Als Juliette Asher, Milliardärin und Tochter des Gouverneurs von Pennsylvania, einen Handwerker engagiert, rechnet sie nicht damit, dass dieser ihr Leben für immer verändert. Im Sturm erobert Brandon Doyle ihr Herz. Mit jedem Kuss und jeder leidenschaftlichen Berührung wachsen ihre Gefühle für ihn. Je weiter Julie sich öffnet, desto mehr begreift sie, wie sehr die Schatten von Brandons Vergangenheit ihn im Griff haben.
Reicht ihre hingebungsvolle Liebe aus, um ihm zu helfen? Oder sind die Lasten der Schuld zu schwer für Brandons Schultern? (By Tina S. K. )

Mein Fazit:
Vorab möchte ich mich bei der Autorin recht herzlich für das kostenlose Rezensionsexemplar bedanken. Meine ehrliche Meinung wurde dadurch aber nicht beeinflusst.

Mit „Every Single Day: I love you (Band 1)“ ist Tina S. K. eine Geschichte über zwei unterschiedlichen Personen aus verschiedenen Welten gelungen, welches mich überzeugen konnte.
Der Schreibstil ist sehr angenehm wie auch flüssig zu lesen, sodass ich mich gut in die Geschichte um Brandon und Juliette einfinden konnte.
Beide waren als Protagonisten sehr authentisch zu lesen, wobei mein Herz eindeutig Brandon gehörte ;)…
Weiterhin besticht das Buch mit vielen Emotionen, Gefühlen und romantischen Momenten.
Ob die beiden trotz Brandons Vergangenheit dennoch eine Chance haben, lest am besten selbst.

Ich gebe dem Buch sehr gerne 5 Sterne und wünsche euch allen viel Spaß beim Lesen.

Every Single Day: I love you (Band 1) von [Tina S.K.]

(Foto by Amazon)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.