Eine tiefgehende und zu Herzen rührende Liebesgeschichte

Hier meine Rezi zu „Die Farben deiner Melodie“ von Corina Burkhardt…..

Zur Story:
Für lockere Flirts oder die Suche nach der großen Liebe ist in Lizzy Königs Leben gerade gar kein Platz. Seit ihr Vater Henry sie gegen ihren Willen aus dem Internat beordert hat, kennt Lizzy nur ein Ziel: seine Pläne zu durchkreuzen, wann immer es möglich ist. Denn statt im Luxushotel ihres Vaters zu arbeiten, will sie Schriftstellerin werden. Im Sog ihrer Rebellion trifft sie auf Asim Rahimi. Er ist einer der neuen Praktikanten – jung, attraktiv und so talentiert! Wenn er Klavier spielt, verstummt die Welt um sie. Lizzy ist sich sicher: Asim ist zu Größerem bestimmt. Doch hinter der Kunst des jungen Pianisten steht eine düstere Vergangenheit.(By Corina Burkhardt)

Mein Fazit:
Vorab möchte ich mich bei der Autorin recht herzlich für das kostenlose Rezensionsexemplar bedanken. Meine ehrliche Meinung wurde dadurch aber nicht beeinflusst.

Mit „Die Farben deiner Melodie“ ist Corina Burkhardt eine wundervolle und zu Herzen gehende Liebesgeschichte gelungen, welche mich sehr überzeugen konnte.
Der Schreibstil ist angenehm leicht, flüssig und sehr emotional zu lesen, sodass ich schnell in die Geschichte um Lizzy und Asim hinein gefunden habe.
Die beiden waren außerdem als Protagonisten extrem authentisch beschrieben worden.
Weiterhin besticht das Buch mit einem tollen Coverbild (eines meiner liebsten). Aber auch mit Freundschaft, Liebe, bewegenden und traurigen Momenten, sowie die Musik.
Eine tiefgehende Geschichte, welche man definitiv gelesen haben sollte.

Ich gebe dem Buch sehr gerne 5 Sterne und wünsche euch allen viel Spaß beim Lesen.

(Foto by Amazon)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.