Eine Fortsetzung, die es in sich hat

Hier meine Rezi zu „Forever Kate: Dir verbunden“ von Olivia J. Gray….

Zur Story:
Der schwere Schicksalschlag, der Kate von Jason trennte, hat sie in ein seelisches Trauma gestürzt, aus dem es keinen Ausweg zu geben scheint. Kate droht an ihrer Trauer zu zerbrechen, doch dann tritt unerwartet Tylor wieder in ihr Leben. Dank seiner Hilfe findet sie einen Weg aus ihrer Depression. Als die alten Gefühle zwischen ihnen erneut entflammen, könnte Kate nicht glücklicher sein. Doch da wird Tylor von seiner Vergangenheit eingeholt und auch Kate wird vor die Entscheidung gestellt, ob ihre Liebe zu Tylor richtig ist. (By Olivia J. Gray)

Mein Fazit:
Vorab möchte ich mich bei der Autorin recht herzlich für das kostenlose Rezensionsexemplar bedanken. Meine ehrliche Meinung wurde dadurch aber nicht beeinflusst.

Mit „Forever Kate: Dir verbunden“ ist Olivia J. Gray eine Fortsetzung gelungen, welche es in sich hat und mich überzeugen konnte.
Der Schreibstil ist durchgehend flüssig zu lesen und ich habe erneut schnell in die Geschichte hinein gefunden.
Die Protagonisten waren wie auch schon im ersten Teil authentisch und mit all ihren Ecken und Kanten beschrieben worden.
Weiterhin besticht das Buch mit Liebe, Drama, jeder Menge Emotionen sowie einigen tränenreichen Momenten.
Eine Fortsetzung, welche man unbedingt gelesen haben sollte. Aber zuerst Band 1 lesen :)…

Ich gebe dem Buch sehr gerne 5 Sterne und wünsche euch allen viel Spaß beim Lesen.

Forever Kate: Dir verbunden von [Gray, Oliva J.]

(Foto by Amazon)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.