Der Liebe ist es egal, wo sie dich findet…..

Hier meine Rezi zu „Kissing Impossible“ von Kim S. Caplan…

Zur Story:
Ausgerechnet unter total peinlichen Umständen lernt Jolina einen wahnsinnig charismatischen Mann kennen.
Typisch für sie! Sébastien zieht sie mit seinen knallblauen Augen, einer sexy Stimme und seinem Humor sofort in den Bann. Doch was soll man tun, wenn der Traummann anscheinend auf eine andere steht?
Jolina zieht den Rückzug an. Jetzt ist Frustessen angesagt – anstatt Schmetterlingen im Bauch hat sie nun Krümel im Bett. Doch sie hat die Rechnung ohne Sébastien gemacht … Für ihn war es Liebe auf den ersten Blick. Er sucht in ganz Paris nach der witzigen und schönen jungen Frau. Dabei stolpert er über viele Hindernisse, die ihn fast verzweifeln lassen.
Was beide nicht wissen – sie sind sich zuvor schon mehrfach in äußerst frivolen Situationen begegnet … Wann wird das brisante Geheimnis gelüftet, das Jolina und Sébastien verbindet? (By Kim S. Caplan)….

Mein Fazit:
Vorab möchte ich mich bei der Autorin recht herzlich für das bereitgestellte Rezensionsexemplar bedanken. Meine ehrliche Meinung wurde dadurch aber nicht beeinflusst.

Mit Kissing Impossible schafft Kim s. Caplan einen entspannten und äußerst gelungenen Liebesroman, der mich begeistern konnte…
Der Schreibstil ist von Beginn an leicht und flüssig zu lesen. Die Geschichte wird aus der Sicht von Jolina und Sebastian erzählt, sodass man sich als Leser sehr gut in beide Protagonisten hineinversetzen kann…
Jolina und Sebastian konnten mich als Protagonisten überzeugen, wie auch alle Nebencharaktere ….
Der Roman trumpft mit der perfekten Prise Liebe, Erotik und Humor auf….

Ich gebe dem Buch sehr gerne 5 Sterne und wünsche euch allen viel Spaß beim Lesen….:)

https://www.amazon.de/gp/customer-reviews/RTHWDE95Z054/ref=cm_cr_getr_d_rvw_ttl?ie=UTF8&ASIN=B0749R8S5N

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.