Eine Geschichte, die mich mit jeder Seite mehr und mehr in seinen Bann ziehen konnte

Hier meine Rezi zu „Man flucht viel mehr, wenn man tot ist“ von Heike Bicher – Seidel….. Zur Story:Ivy wacht nach monatelangem Koma auf und nichts ist wie zuvor. Sie muss die alltäglichsten Dinge wieder lernen und nicht nur Ivy, sondern auch ihre Eltern und ihr Verlobter sind mit der Situation überfordert. Als der Maler[…]

Tolle Liebesgeschichte

Hier meine Rezi zu „Die Sterne, die Liebe und wir“ von Kim S. Caplan….. Zur Story:Die erfolgreiche Singer-Songwriterin Kira Federlay hat einfach kein Glück in der Liebe. Doch dann führt das Schicksal sie durch eine Autopanne in ein Kaff im Nirgendwo von Texas. Ein Fall für Ryan Dunkwood, den neuen Boss der heruntergekommenen Werkstatt, der[…]