Lou und Seth

Hier meine Rezi zu „Who wins, Lou?“ von Emma Smith …

Lou
Was tust du, wenn du mit siebzehn Jahren zum ersten Mal so richtig verliebt bist? Genau, du schleichst dich in sein Schlafzimmer, um für immer mit ihm zusammen zu sein.
Schon klar! Ich habe definitiv zu viele Groschenromane gelesen.
Aber was ich nicht habe kommen sehen, ist, dass er mir am nächsten Tag das Herz bricht. Weil er sich an nichts mehr erinnern kann, was uns in der Nacht verbunden hat.
Jahre später kennt niemand mein Geheimnis – nicht einmal Seth.
Warum auch? In meinem Leben ist einfach kein Platz für einen Typen, der eine feste Beziehung für eine chronische Krankheit hält.
Das Leben besteht aus Notlügen. Nur … diese eine Lüge könnte mich das kosten, was er hätte haben können.

Seth
Stell dir vor, dein Leben ist perfekt. So perfekt, dass dir deine Unabhängigkeit, die unzähligen One-Night-Stands und deine beruflichen Erfolge … nichts mehr wert sind. Womöglich liegt es an dem irrwitzigen Liebesglück von meiner Schwester und Cameron.
Oder es liegt daran, dass ich immer öfter Lou und ihren Sohn ansehe und merke, was ich hätte haben können?
Bevor ich realisiere, was mir da all die Jahre entgangen ist, muss ich erst mal mein Leben auf die Reihe kriegen, Lous neuen Lover loswerden, meiner irren Ex endlich den Waffenschein entziehen und – ach ja, meine Familie zurückbekommen. (By Emma Smith)

Mein Fazit:
Vorab möchte ich mich bei der Autorin recht herzlich für das kostenlose Rezensionsexemplar bedanken. Meine ehrliche Meinung wurde dadurch aber nicht beeinflusst.

Mit „Who wins, Lou? (Winner 2) ist Emma Smith eine abwechslungsreiche Geschichte über die Protagonisten Lou und Seth gelungen, die mich absolut überzeugen konnte.
Der Schreibstil ist von Beginn an sehr leicht wie auch flüssig und zudem humorvoll geschrieben, sodass ich keinerlei Probleme hatte, mich in die Geschichte um die beiden einzufinden.
Nach „Who wins Jenna“ war ich gespannt auf die Geschichte der beiden und wurde definitiv nicht enttäuscht.
Es wird spannend, atemberaubend, emotional und überraschend.

Eine Geschichte, die mit zu meinen Jahreshighlights zählt und welches man auf alle Fälle gelesen haben sollte.

Ich gebe dem Buch daher sehr gerne 5 Sterne und wünsche euch allen viel Spaß beim Lesen.

Who wins, Lou? (Winner 2) von [Emma  Smith ]

(Foto by Amazon)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.