Erol und Mona

Hier meine Rezi zu  „Zwei Etagen unter dir“ von Ella Keller….

Zur Story:
Seit Sonnyboy Erol in die Silk Street Apartments gezogen ist, ist die Studentin und begeisterte Hobbyköchin Mona Feuer und Flamme für den attraktiven Zahnarzt. Zu ihrem Leidwesen hat Erol klare Regeln: Nichts mit einer Nachbarin anfangen – schon gar nicht, wenn sie auch noch eine Freundin deiner Schwester ist! Seine Spezialität sind One-Night-Stands ohne Gefühle oder Verpflichtungen.
In Monas Fall fällt es ihm allerdings zunehmend schwer, seinen Prinzipien treu zu bleiben, da er sich immer stärker zu der hübschen und sinnlichen jungen Frau hingezogen fühlt …(By Ella Keller)

Mein Fazit:
Vorab möchte ich mich bei der Autorin recht herzlich für das kostenlose Rezensionsexemplar bedanken. Meine ehrliche Meinung wurde dadurch aber nicht beeinflusst.

Mit „Zwei Etagen unter dir“ ist Ella Keller ein Buch gelungen, welches mich bedingt durch seine Emotionen überzeugen konnte.
Der Schreibstil ist durchgehend angenehm leicht und flüssig zu lesen, sodass ich schnell in die Geschichte um Mona und Erol hinein gefunden habe.
Mona und Erol konnten mich ebenso als Protagonisten überzeugen.
Weiterhin besticht das Buch mit einem passenden Coverbild. Aber auch mit prickelnden und humorvollen Momenten.
Werden Erol und Mona am Ende zusammenfinden ?

Ich gebe dem Buch sehr gerne 5 Sterne und wünsche euch allen viel Spaß beim Lesen.

https://www.amazon.de/gp/customer-reviews/R1DQSUYSR0Q5JX/ref=cm_cr_dp_d_rvw_ttl?ie=UTF8&ASIN=B07G4MD7DD

Zwei Etagen unter Dir (Silk Street Apartments) von [Keller, Ella]

(Foto by Amazon)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.