Einfach nur sehr sinnlich und gut….

Hier meine Rezi zu „Pussycat Club: Unnahbar sinnlich“ von Monica Bellini….

Zur Story:
Willkommen im Pussycat Club, wo sinnliche Träume Wirklichkeit werden… Wunderschön, verführerisch und unnahbar – Cat Black, Besitzerin des exklusiven Pussycat Clubs, wird von vielen beneidet, von vielen begehrt. Ihr Leben zwischen Reichtum, Macht und Lust scheint keine Wünsche offenzulassen – doch sie hasst es und versucht verzweifelt, ihre Vergangenheit zu vergessen. Und zumindest nachts, in ihrem Club, scheint es ihr zu gelingen. Bis zu dem Tag, an dem zwei Männer in das vermeintlich uneinnehmbare Zentrum ihres Rückzugsortes eindringen …
Währenddessen … Sebastián Còrdoba, Hollywoods ehemaliger Pornoschauspieler der Extraklasse, ist ein Kunstwerk auf zwei Beinen. Er ist ein selbstgefälliger Mann mit einem Riesenego, benimmt sich wie einst sein spanischer Landsmann Hernán Cortés, der Eroberer des Aztekenreichs. Nur sind es in seinem Fall die Frauen, die ihm zu Füßen liegen. Aber hinter der Fassade des perfekten Pussycats verbirgt sich ein feinfühliger Mann …(By Monica Bellini)

Mein Fazit:
Vorab möchte ich mich bei dem Klarant Verlag recht herzlich für das kostenlose Rezensionsexemplar bedanken. Meine ehrliche Meinung wurde dadurch aber nicht beeinflusst.

Mit „Pussycat Club: Unnahbar sinnlich“ ist Monica Bellini eine sehr sinnliche und gut erzählte Geschichte gelungen, welche mich sehr begeistern konnte…
Der Schreibstil ist leicht und flüssig zu lesen und man findet als Leser schnell in die Geschichte um Cat und die anderen Pussycats hinein.
Die Protagonisten sind authentisch beschrieben und die erotischen sowie prickelnden Momente kommen ebenfalls nicht zu kurz.

Ich gebe dem Buch sehr gerne 5 Sterne und wünsche euch allen viel Spaß beim Lesen….

https://www.amazon.de/gp/customer-reviews/R1VO3U6LO4LGDF/ref=cm_cr_dp_d_rvw_ttl?ie=UTF8&ASIN=B077WG869M

Pussycat Club: Unnahbar sinnlich von [Bellini, Monica, Torberg, Lisa]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.