Eine schöne Liebegeschichte

Hier meine Rezi zu „Cherish Love“ von Nalini Singh…

Zur Story:
Sailor Bishop hat nur ein Ziel: ein erfolgreiches Unternehmen aufzubauen! Diesem Traum hat er sein Leben verschrieben, und er investiert seine ganze Energie und Zeit, um ihn wahr werden zu lassen. Ablenkung kann er daher absolut nicht gebrauchen – auch nicht in Form seiner neuen Auftraggeberin. Doch die schöne Ísa Rain macht Sailor unmissverständlich klar, dass sie mehr von ihm will als nur einen unvergesslichen Kuss. Viel zu lange hat sie ausschließlich das getan, was andere von ihr erwarten. Sailor muss sich entscheiden: zwischen der Frau, die sein Herz berührt wie keine andere zuvor, und seinem großen Traum! (By Nalini Singh)

Mein Fazit:
Vorab möchte ich mich bei dem LYX Verlag sowie Netgalley recht herzlich für das kostenlose Rezensionsexemplar bedanken. Meine ehrliche Meinung wurde dadurch aber nicht beeinflusst.

Mit „Cherish Love“ ist Nalini Singh ein wundervoller Liebesroman gelungen, welcher mich persönlich aber nicht 100 ig überzeugen konnte.
Der Schreibstil ist zwar flüssig und auch wirklich romantisch, und die Protagonisten sind authentisch zum Buch beschrieben worden.
Weiterhin besticht das Buch mit Emotionen und Liebe sowie einem süßen Coverbild.
Mir persönlich hat einfach der letzte Pfiff gefehlt.
Trotzdem eine schöne Geschichte, welche man lesen sollte.

Ich gebe dem Buch sehr gerne 4 Sterne und wünsche euch allen viel Spaß beim Lesen.

Cherish Love (Hard Play 1) von [Singh, Nalini]

(Foto by Amazon)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.