Eine heiße Kurzgeschichte

Hier meine Rezi zu „Hot Wings: Du gehörst mir!“ von Spicy M. ….

Zur Story:
Anhand der besonderen Tätowierung auf ihrem Rücken, nennt er sie Hot Wings. Die unbekannte sowie freizügige Schönheit mit besagtem sexy Tattoo macht keinen Hehl aus ihrem exhibitionistischen Hang und lebt ihre Lust frei aus. Ihr dominanter, äußerst attraktiver und voyeuristisch veranlagter Nachbar erliegt ihren Reizen. Das Spiel auf Distanz, das beide miteinander spielen, wird bald zu einer rauen Wirklichkeit, als sie sich über den Weg laufen …(By Spicy M.)

Mein Fazit:
Mit „Hot Wings: Du gehörst mir!“ ist Spicy M. eine äußerst heiße Kurzgeschichte gelungen, welche mich überzeugen konnte.
Der Schreibstil ist für die Kürze des Buches sehr flüssig und fesselnd zu lesen, sodass ich schnell in die Geschichte hinein gefunden habe.
Auch die Protagonisten sowie das Coverbild sind absolut passend zum Buch gewählt worden.
Weiterhin besticht das Buch mit gut ausgearbeiteten Erotikszenen sowie prickelnden Momenten.
Wer gerne erotische Kurzgeschichten liest, sollte sich diese definitiv nicht entgehen lassen. (mit KU gelesen)

Ich gebe dem Buch sehr gerne 5 Sterne und wünsche euch allen viel Spaß beim Lesen.

Hot Wings: Du gehörst mir! von [M., Spicy]

(Foto by Amazon)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.