Drei schaurig schöne Horror Kurzgeschichten

Hier meine Rezi zu „Kalter Schauer“ von Patricia Causey….

Mein Fazit:
Vorab möchte ich mich bei der Autorin recht herzlich für das kostenlose Rezensionsexemplar bedanken. Meine ehrliche Meinung wurde dadurch aber nicht beeinflusst.

Mit „Kalter Schauer“ sind Patricia Causey drei schaurig schöne Horrorkurzgeschichten gelungen, welche mich sehr begeistern konnte.
Die einzelnen Geschichten (Das Kind mit den schwarzen Augen, Spielfiguren und Ein Quantensprung) sind flüssig und fesselnd beschrieben, sodass ich schnell hinein gefunden habe.
Auch hält die Autorin den Spannungsbogen in den einzelnen Geschichten bis zum Ende aufrecht, sodass auch mal das Kopfkino in den Genuss des Schauderns und Gruselns kommt.
Ein besonderes Highlight ist das Coverbild. Ich finde es passt einfach perfekt.
Alles in allem drei Geschichten, die das Prädikat besonders gruselig von mir bekommen. Ebenfalls gibt’s eine Lese- und Kaufempfehlung von mir.

Ich gebe dem Buch sehr gerne 5 Sterne und wünsche euch allen viel Spaß beim Lesen…..

https://www.amazon.de/gp/customer-reviews/RNPCQR56LVXVJ/ref=cm_cr_dp_d_rvw_ttl?ie=UTF8&ASIN=B075MVY8ZQ

Kalter Schauer von [Causey, Patricia]

(Foto by Amazon)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.