Wow….:)

Hier meine Rezi zu Colombia von Skye Leech….:)

Zur Story:
Ana Gomez wächst in der Nähe der Stadt Bogotá in Kolumbien auf. In einem Land, das von Drogen und der Macht der Kartelle beherrscht wird, erscheint ihr Leben in dem kleinen Haus inmitten des Dschungels erschreckend normal.
Das ändert sich jedoch schlagartig, als der Auftraggeber ihres Vaters mehr als nur die übliche Kokaernte fordert und seine älteste Tochter für sich beansprucht. Nicolas Restrepo ist jung und gut aussehend, doch zeitgleich einer der gefährlichsten Männer des Landes. Ana hat keine andere Wahl, als sich seinem Wunsch zu beugen.
Für sie beginnt ein Leben zwischen Auftragsmorden, Waffen, Drogenhandel und einem Mann, der das lebendige Böse in sich zu tragen scheint. Als sie sich nicht nur ihrem Schicksal, sondern auch diesem kühlen Mann unterwirft, scheint jede Möglichkeit, zurück zu ihren Geschwistern in den Dschungel zu kehren, aussichtslos.

Doch zeitgleich merkt Ana, wie viel Dunkelheit sie selbst in sich trägt …(By Skye Leech)

Mein Fazit:
Vorab möchte ich mich bei der Autorin recht herzlich für das bereitgestellte Rezensionsexemplar bedanken. Meine ehrliche Meinung wurde dadurch aber nicht beeinflusst.

Mit Colombia: Weil ich dich besitze schafft Skye Leech ein fesselndes Buch, welches mich total begeistern konnte.
Der Schreibstil ist von Beginn an durchweg leicht und flüssig zu lesen.
Außerdem konnten mich Ana und Nicolas als Protagonisten überzeugen. Man spürte förmlich das Prickeln und die Erotik zwischen den beiden.

Ich gebe dem Buch sehr gerne 5 Sterne. Außerdem bekommt es auf jeden Fall eine Lese- und Kaufempfehlung von mir….
Viel Spaß beim Lesen wünsche ich euch allen…:)

https://www.amazon.de/review/R2VEZ87IUG1IYI/ref=cm_cr_dp_title?ie=UTF8&ASIN=B073F99RSG&channel=detail-glance&nodeID=299956&store=books

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.