Wow…..

Hier meine Rezi zu „Harte Schale, weiches Herz“ von Sarah Saxx…..

Zur Story:
Maya Hunter traut ihren Augen nicht, als vier Jahre nach einem unvergesslichen One-Night-Stand der gut aussehende Ryan Hawthorne wieder vor ihr steht. Denn eigentlich hatte sie gedacht, dass sie den Navy SEAL nie wiedersehen würde – schon gar nicht als Praktikant in ihrer Kindergartenklasse.
Doch Ryan ist nicht mehr der Mann von damals. Seine schroffe, abweisende Art verunsichert und verletzt Maya, auch wenn sich ihre Gefühle für ihn nicht ändern wollen. Werden Maya und Ryan zu dem Zauber jener Nacht zurückfinden, oder sind die Schatten, die Ryans Vergangenheit auf die Beziehung wirft, zu undurchdringlich? (By Sarah Saxx)

Mein Fazit:
Vorab möchte ich mich bei der Autorin recht herzlich für das bereitgestellte Rezensionsexemplar bedanken. Meine ehrliche Meinung wurde dadurch aber nicht beeinflusst.

Mit „Harte Schale, weiches Herz“ schafft Sarah Saxx ein Buch, welches mich bedingt durch seine Emotionen sehr begeistern konnte….
Der Schreibstil ist von Beginn an leicht und flüssig zu lesen, sodass man schnell in die Geschichte um Maya und Ryan eintaucht.
Beide Protagonisten konnten mich außerdem überzeugen. Denn sie sind beide unterschiedlich und doch sehr liebenswürdig ….
Auch kommen die Emotionen nicht zu kurz. Gepart mit einigen humorvollen Szenen ein wirklich gelungenes Buch….

Ich gebe dem Buch sehr gerne 5 Sterne. Außerdem bekommt es eine Lese- und Kaufempfehlung von mir….
Viel Spaß beim Lesen wünsche ich euch allen….:)

https://www.amazon.de/gp/customer-reviews/R386GX0W3JYO5V/ref=cm_cr_srp_d_rvw_ttl?ie=UTF8&ASIN=B0756NL2WG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.