Wow

Hier meine Rezi zu „His broken toy – cry for him“ von Mia Kingsley….

Zur Story:
Vor zwei Jahren hat ein Serienkiller meine Geliebte getötet. Seitdem lebe ich bewusst in Einsamkeit, denn ich will kein zweites Mal für den Tod einer Unschuldigen verantwortlich sein. Meine zahlreichen Feinde warten nur auf eine Chance, alles zu zerstören, was mir etwas bedeutet.
Doch eines Tages finde ich sie – mehr tot als lebendig, zum Sterben abgelegt. Wenn niemand weiß, dass sie bei mir ist, kann sie mir auch niemand wegnehmen …(By Mia Kingsley)

Mein Fazit:
Mit „His broken toy- cry for him“ schafft Mia Kingsley eine spannende Geschichte, welche mich sehr begeistern konnte.
Der Schreibstil ist angenehm flüssig und ich habe schnell in die Geschichte um Oakley und Ruby hinein gefunden.
Die beiden konnten mich auch als Protagonisten überzeugen. Ebenso ist das Coverbild passend zum Buch gewählt.
Weiterhin besticht das Buch mit emotionalen, prickelnden und spannenden Momenten, die von der Autorin bis zum Ende aufrecht gehalten werden. (mit KU gelesen)

Ich gebe dem Buch sehr gerne 5 Sterne und wünsche euch allen viel Spaß beim Lesen.

https://www.amazon.de/gp/customer-reviews/R1823WAOJFNSPL/ref=cm_cr_dp_d_rvw_ttl?ie=UTF8&ASIN=B07DPS6RVM

His Broken Toy – Cry For Him (Protective Men Trilogy 3) von [Kingsley, Mia]

(Foto by Amazon)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.