Wooooow

Hier meine Rezi zu „How to tame a Mafiaboss“ von Don Both….

Zur Story:
Journalistin, überzeugte Tierschützerin, leidenschaftliche Tänzerin und Powerfrau, das ist Elina Wrangler. Als sie mit ihrer Tanzgruppe, bestehend aus Waisenkindern, zurück in das Land muss, in dem sie einst ihr Herz verlor, ist ihr alles andere als wohl zumute, und trotzdem wagt sie den Schritt in Richtung Tanzkarriere.
Das Schicksal geht jedoch seine eigenen Wege, und ehe sie sich versieht, findet sie sich in Kristov Romanovs muskulösen Armen wieder.
Der ist erstens: Mafiaboss.
Zweitens: irrsinnig verführerisch.
Drittens: unsagbar direkt.
Viertens: eiskalt, und vor allem fünftens: absolut nicht bereit, seine Traumfrau wieder gehen zu lassen. Für den Mann, dem ein ganzes Imperium gehört, ist klipp und klar, er bestimmt die Regeln und Elina hat nach diesen zu spielen.
Kann sie den Mafiakönig mit den sturmgrauen Augen zähmen, oder wird sie sich erneut im Wirbel aus Emotionen selbst verlieren?
Kann die Liebe siegen, obwohl sie deinen letzten Atemzug bedeuten könnte? (By Don Both)

Mein Fazit:
Mit „How to tame a Mafiaboss“ ist Don Both ein Buch gelungen, welches ich nicht aus den Händen legen konnte.
Der Schreibstil ist angenehm flüssig und ich habe schnell in die Geschichte um Elina und Kristov hinein gefunden.
Die beiden konnten mich ebenfalls als Protagonisten überzeugen.
Weiterhin besticht das Buch mit vielen spannenden, prickelnden sowie erotischen Momenten.
Ein Buch, welches man definitiv gelesen haben sollte (mit KU gelesen)

Ich gebe dem Buch sehr gerne 5 Sterne und wünsche euch allen viel Spaß beim Lesen….:)

https://www.amazon.de/gp/customer-reviews/R2ZWRH4EMORYFT/ref=cm_cr_arp_d_rvw_ttl?ie=UTF8&ASIN=B079P16MRG

How to tame a Mafiaboss von [Both, Don]

(Foto by Amazon)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.