Will und Shirley

Hier meine Rezi zu „Ich beschütze dich, Cowgirl“ von Mel Woods…..

Zur Story:
Der gutaussehende Cowboy Will Bennett leitet die Touristeninfo in Green Lodge und passt mit seinem verwegenen Aussehen perfekt zum Westernimage des Ortes. Zwar liebt er selbst das ruhige Fliegenfischen, aber einem Square Dance in der lokalen Bar ist er auch nicht abgeneigt. Und genau dort gibt es eine neue Kellnerin! Shirley ist neu im Ort und das fesche Girl aus Chicago verdreht sämtlichen Saloonbesuchern den Kopf. Als sie dort auch als Sängerin auftritt, schmelzen selbst die härtesten Cowboyherzen dahin. Doch bald schon sieht sie sich auch rüpelhafterem Benehmen ausgesetzt und Will steht Shirley nicht nur einmal zur Seite, um sie vor Übergriffen zu bewahren. Shirley fühlt sich geschmeichelt und ihr Herz sendet Signale, die sie immer wieder seine Nähe suchen lassen. Und obwohl Wills Scheidung noch nicht lange zurück liegt, kann auch er nicht ignorieren, dass Shirley ihm mehr und mehr bedeutet. Aber die Schatten ihrer Vergangenheit bergen ein Geheimnis und dann taucht ausgerechnet Nick auf, der Mann, vor dem Shirley aus Chicago geflüchtet ist! Kann Will sie auch dieses Mal beschützen? Und was wird aus ihren zarten Banden, die sie gerade geknüpft hatten? (By Mel Woods)

Mein Fazit:
Vorab möchte ich mich bei der Autorin recht herzlich für das kostenlose Rezensionsexemplar bedanken. Meine ehrliche Meinung wurde dadurch aber nicht beeinflusst.

Mit „Ich beschütze dich, Cowgirl“ ist Mel Woods ein schöner 3. Teil und damit Abschluss der Montana Reihe gelungen, welcher mich überzeugen konnte.
Der Schreibstil ist durchgehend flüssig und fesselnd zu lesen, sodass ich schnell in Geschichte um Will und Shirley hinein gefunden habe.
Beide Protagonisten sind außerdem authentisch beschrieben worden.
Das Buch wird aus beider Sicht der Protagonisten beschrieben. Damit kann man sich auf jeden Fall besser in beide hineinversetzen und verstehen.
Weiterhin besticht der letzte Teil auf jeden Fall mit spannenden, dramatischen, emotionalen und auch liebevollen Momenten.
Ein abwechslungsreicher Teil und damit gelungener Abschluss der Reihe, welchen man definitiv gelesen haben sollte.

Ich gebe dem Buch sehr gerne 5 Sterne und wünsche euch allen viel Spaß beim Lesen.

Ich beschütze dich, Cowgirl: (Montana Souls 3: Will & Shirley) von [Woods, Mel]

(Foto by Amazon)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.