Was für eine geniale Fortsetzung

Hier meine Rezi zu „Liebe braucht kein Rezept“ von Lynn Candis…

Zur Story:
Was, wenn man füreinander bestimmt ist, aber das Schicksal plötzlich andere Pläne hat? Gerade erst hatten sich Josefine und Will gefunden. Ihr gemeinsames Leben war perfekt, ihre Liebe etwas Besonderes.
Während Will seine Vergangenheit aufarbeitet, steht Josie plötzlich vor einer schweren Entscheidung, die sie zwingt, New Orleans schweren Herzens zu verlassen.
Fast vier Jahre später kreuzen sich Josies und Wills Wege erneut und sofort kochen alte Gefühle hoch. Das Knistern zwischen ihnen ist genau wie damals spürbar.
Liebe kennt keine Regeln. Liebe braucht kein Rezept. Werden sie sich ihre Fehler, die sie in der Vergangenheit gemacht haben, verzeihen können und wieder zueinander finden? (By Lynn Candis)

Mein Fazit:
Vorab möchte ich mich bei der Autorin recht herzlich für das kostenlose Rezensionsexemplar bedanken. Meine ehrliche Meinung wurde dadurch aber nicht beeinflusst.

Mit „Liebe braucht kein Rezept“ ist Lynn Candis eine geniale Fortsetzung gelungen, welche ich regelrecht verschlungen habe.
Der Schreibstil ist sehr fesselnd sowie flüssig zu lesen und ich habe schnell in die Geschichte hinein gefunden.
Will und Josefine sind wie auch schon im 1. Band als Protagonisten wieder authentisch dargestellt worden.
Weiterhin besticht das Buch dieses Mal mit mehr Erotik, Emotionen sowie dominanten Momenten.
Eine Geschichte, die man unbedingt gelesen haben sollte.

Ich gebe dem Buch sehr gerne 5 Sterne und wünsche euch allen viel Spaß beim Lesen.

https://www.amazon.de/gp/customer-reviews/R1EUDISX0P1X2F/ref=cm_cr_dp_d_rvw_ttl?ie=UTF8&ASIN=B07PHGPXKV
Liebe braucht kein Rezept (Flavour and Passion 2) von [Candis, Lynn]

(Foto by Amazon)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.