Was für ein Auftakt

Hier meine Rezi zu „Mister Angry“ von Amelia Gates & Cassie Love ….

Zur Story:
Maddy und Tristan sind nicht das, woraus Liebesgeschichten gemacht sind. Aber genau das waren sie einmal. Zumindest, bis Madison Tristan verraten und seine Welt auf den Kopf gestellt hat.
Madison ist weggezogen und hat gehofft, sie könnte von vorne anfangen.
Tristan ist weggezogen und hat gehofft, dass er sie vergessen kann.

Fast hätte dieser Plan auch funktioniert…
Nur, dass das Schicksal entschied, dass sich ihre Wege noch einmal kreuzen sollten.

Jetzt ist Tristan auf der Suche nach Rache. Mit jedem Atemzug kann er an nichts anderes mehr denken. Und das Schlimmste daran ist, dass er das Geld hat, um Madisons Leben zur Hölle zu machen.

Das einzige Problem ist nur, dass alles, was Tristan zu wissen glaubt, eine Lüge ist… (By Amelia Gates & Cassie Love)

Mein Fazit:
Vorab möchte ich mich bei den Autorinnen recht herzlich für das kostenlose Rezensionsexemplar bedanken. Meine ehrliche Meinung wurde dadurch aber nicht beeinflusst.

Mit „Mr. Angry“ ist Amelia Gates und Cassie Love ein emotionsgeladener sowie spannender Auftakt ihrer Dilogie gelungen, der mich überzeugen konnte.
Der Schreibstil ist hierbei sehr fesselnd sowie auch gut flüssig zu lesen, sodass ich keinerlei Probleme hatte, mich in die Geschichte um Maddy und Tristan einzufinden.
Beide Protagonisten waren auf ihre Art und Weise authentisch beschrieben worden und man konnte gut einen Einblick in beide Charaktere erhalten.

Ich bin auf jeden Fall nach diesem Teil gespannt, wie sich die Geschichte noch entwickeln wird.

Ich gebe dem ersten Teil sehr gerne 5 Sterne und wünsche euch allen viel Spaß beim Lesen.

Mr. Angry: Liebesroman von [Amelia Gates, Cassie Love]

(Foto by Amazon)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.