Tolle erotische Kurzgeschichte

Hier meine Rezi zu „An dich gekettet“ von Alisa Binoa…..

Zur Story:
Gemeinsam mit anderen Frauen kniet Alisa unter dem Weihnachtsbaum und wartet darauf, dass sie aufstehen darf. Viktor hat sie zu einer BDSM-Weihnachtsfeier mitgenommen, bei der ganz andere Regeln gelten als im „normalen“ Leben. Mit Alltag nämlich hat diese Veranstaltung nichts zu tun – sondern mit der Erfüllung heimlicher Lüste und devoter Sehnsüchte.

Alisa findet sich zwischen Frauen wieder, die sich nach nichts mehr sehnen, als blind vertrauen zu können und die Kontrolle komplett aus der Hand zu geben. Ihr langgehegter Traum, sich von zwei Männern gleichzeitig dominieren zu lassen, wird auf dieser Weihnachtsfeier erfüllt werden.

Aber: Wer werden die beiden Männer sein, denen Alisa nackt und hilflos ausgesetzt sein wird? Hoffentlich ist nicht Raven dabei, der einzige Mann auf der Veranstaltung, vor dem sie wirklich Angst hat! Warum kann Viktor nicht dabei sein, um auf sie aufzupassen? In Erwartung des Ungewissen wird Alisas Vertrauen und Hingabe auf eine erneut harte Probe gestellt …(By Alisa Binoa)

Mein Fazit:
Vorab möchte ich mich bei der Autorin recht herzlich für das kostenlose Rezensionsexemplar bedanken. Meine ehrliche Meinung wurde dadurch aber nicht beeinflusst.

Mit „An dich gekettet“ ist Alisa Binoa eine erotische Kurzgeschichte mit sehr sinnlichen und gut beschriebenen BDSM Momenten gelungen, welche mich überzeugen konnte.
Der Schreibstil ist für die Kürze des Buches sehr flüssig und auch fesselnd zu lesen, sodass ich das Buch quasi verschlungen habe.
Auch die Protagonisten waren wie auch schon in den vorherigen Teilen authentisch sowie passend zum Buch gewählt worden.
Weiterhin besticht das Buch mit dem wunderschönem Coverbild. Aber auch einigem mehr.
Lasst euch überraschen.
Definitiv eine Geschichte, welche man gelesen haben sollte.

Ich gebe dem Buch sehr gerne 5 Sterne.

An dich gekettet: Erotische Kurzgeschichte von [Binoa, Alisa]

(Foto by Amazon)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.